Farbe des Motoröl

  • Hallo zusammen,


    habe mir gestern einen Aigner angesehen.
    Bei der Kontrolle des Ölstands viel mir auf, daß das Öl zwar hell,
    aber etwas honigfarben ist.
    Es befinden sich keine Wassertropfen am Meßstab.


    Die Bezeichnung "honigfarben" ist etwas falsche.
    Das Öl sieht vergleichsweise trüb aus !
    Kann es evtl. aucvh an der Ölsorte liegen ??


    Kann es daran liegen, daß der GOLF schon eine Zeit lang steht und in dieser Zeit
    nur mal kurze Strecken gefahren wurde ?
    Oder besteht eher die Möglichkeit, daß die Kopfdichtung defekt ist ?


    Danke für Eure Antwort.


    Grüße,
    Mario

  • VW
  • Hi,


    haben wahrscheinlich einen Ölwechsel gemacht :]


    Frisches Öl ist meist so "Honigfarben", hatte aber auch schon ganz dünnflüssiges, 0W-?? das ging schon fast als "Transparent" durch


    Gruß

  • Hallo,


    hatte gestern den Händler angerufen.
    Er hatte den Zusatz "Slick50" eingefüllt, was diese Trübung verursacht.


    Grüße,
    Mario