RAID Lenkrad

  • Moinsen,


    hab bei mir im Golf ein Lenkrad von RAID.
    Leider habe ich keine ABE und muss diesen Monat damit zum TÜV!


    Ich hab keine ahnung welcher Typ es ist.
    Kann mir da einer helfen?
    Habe bei RAID HP selber nichts gefunden was meinem Lenkrad entspricht!
    Hab eben gerade ein Foto gemacht, leider nur mit dem Handy kann aber heute nachmittag mal ein gescheites machen!


    Die KBA steht hinten auf dem Lenkrad selber oder?
    Was brauch ich noch? ABE für die Nabe oder ist die egal?


    Hier das Bild (bissel bearbeitet weil es vorher schwarz war!)



    [URL=http://g.imageshack.us

  • Hi!


    Ich hab das gleiche drin, aber leider auch keine ABE. Ja, die KBA steht hinten drauf. Und für die Nabe musst Du auch noch ne ABE oder ein Gutachten haben.
    Odr mach zum TÜV einfach das originale drauf :]

  • Danke für die schnelle Antwort!


    Kannst du mir die genaue Bezeichnung des Lenkrades sagen also welcher Typ? Gibt ja Typ16,17 usw.


    Weil bei RAID haben die das LR nicht mehr!

  • Hi Alex,


    welches Raid hast du denn ?


    Sehe kein Bild nur nen halben Link und Imageshack geht sowieso kaum bei mir.
    Also Bild woanders hosten oder ne Mail schicken.
    Wenn es nen altes Raid ist könnte ich dir evtl. helfen.


    Meine Mutter hat auch nen altes 32er Raid in ihrem Golf. War noch zu DM Zeiten :]
    Sieht immer noch Top aus und ne ABE haben wir auch dafür.
    Wenn das das gleiche Modell ist könnte ich dir evtl. mit ner Kopie aushelfen.


    Das sollte dann beim TÜV keine Probleme geben.



    Der Vorschlag fürn TÜV ausbauen ist ja wohl voll bekloppt 8o
    Wenn dich die grünen mitm Lenkrad ohne ABE hier in der Gegend anhalten bist fällig.

  • ...das Bild iss aber mal schön dunkel :(


    schraub doch einfach mal das Lenkrad ab, damit Du die KBA lesen kannst, dann ist's auch viel einfacher Dir zu helfen...


    "Wennst den Baum siehst, in den du rein fährst, hast Untersteuern. Wennst ihn nur hörst, hast Übersteuern" - Walter Röhrl

  • Hi,


    @ Crash
    Vielen Dank ! :]



    alex  
    Ok Bild ist sehr dunkel - aber ich bin mir zu 99,8 % sicher.
    Das ist ein Raid Typ 13 320mm mit diesen kleinen Knubbeln und dem weichen Leder.
    Dafür habe ich ne ABE, da meine Mutter das gleiche Lenkrad drin hat. :D


    Mach mal ein helleres Bild - dann kann ich dir bestimmt weiterhelfen.


    Das lenkrad muss aber auf jedenfall eingetragen werden,
    da es dazu keine EU-EWG Abe gibt.


    Aber mit der ABE bekommst du das eingetragen - allerdings sehr wahrscheinlich mit
    dem Zusatz "nur in Verbindung mit Serienreifen."
    Also das was bei deinem Golf zu dem Zeitpunkt schon eingetragen ist.


    Evtl. Lenkrad erstmal ausbauen und solange mit nem VW Lenkrad fahren,
    bis deine Wunsch Rad-Reifen Kombination eingetragen ist :wink:


    Grüße Alexander

  • Was für ne knubbel? Das ding ist komplett glatt.
    Und was mach ich wenn ich das mit meinen Sommerreifen und Felgen eingetragen habe und im Winter die Stahlfelgen wieder aufziehe?

  • So ok eben nochmal "schöne" Bilder gemacht.


    Hier sind die!
    Hab eben auch nochmal nachgeguckt. Es ist Typ13 KBA 70155 und die Nabe hat die Nummer M147.


    Wäre Super wenn mir da jemand ne ABE zukommen lassen könnte!


    Hier die Bilder:


  • Hab aber gerade mal geguckt und hab wohl ohne ne neue Nabe schlechte karten!
    Hab ja die M147 aber mein Golf ist baujahr 91 und da brauch ich die M 237!


    Oder geht das noch irgendwie durch?

  • Also über die ABE würde ich mich sehr freuen!
    Die Nabe hat aber perfekt gepasst obwohl das die falsche ist.
    Also muss ich mir dann noch die andere Nabe besorgen?


    Hab das Lenkrad und die Nabe aus nem unfall Golf Bj. 87 ausgebaut.
    Meiner ist ja Bj. 92