2 fragen die mich zum verzweifeln bringen

  • hallo liebe gc gemeinde,


    muss mal wieder etwas fragen.


    also zum einen: is mir die letzten tage aufgefallen... im mom ist es bei uns hier in der voreifel seeeehr regnerisch... wenn ich morgen den motor anlasse oder auch nachmittags vopn der arbeit im kalten zustand, hat dieser zuerst einmal komische drehzahlen und wenn man LEICHT aufs gas tritt hört es sich so an als ob nur 3 pötte laufen! wenn man ihn dann im stand mal schnell 2 mal bis 2500+ drehen lässt ist es weg... dabei bin ich aber noch keinen meter gefahren... das kommt dann auch nicht mehr wieder... GARNICHT! weiß einer was das sein kann? motor ist 2h



    dann noch zum anderen: ich bin gestern rückwärts leicht gegen eine erhöhte metallkannte gekommen... sprich beim rückwärtsfahren HÄNGEN geblieben mit gutem schlag... jetzt ist das problem DAS BEIM ANLASSEN (und nur dann) für 2-3 sekunden was rappelt... DIES KOMMT ABER AUCH NICHT MEHR WIEDER! egal wie viel gas oder welche stecke man fährt.... was kann denn vlt gebrochen sein was sich aber wieder von selber festigt beim starten? O.o




    hoffe ihr könnt mir zumindest hinweise geben und danke schon einmal



    mit freundlichen grüßen



    timo

  • VW
  • Hi,


    zu ersten fällt mir nur ein: Zündkabel/Kerzen/Verteiler prüfen.
    Zu den zweiten: evtl. am Enschalldämpfer angegangen und jetzt ist die Auspuffanlage etwas aus`m lot? Eine zweite Person beim Starten unters auto gucken, vielleicht kann man es lokalisieren.


    Gruß :D