Ehm Eingetragene Höchstgeschwindigkeit wirklich WAHR?

  • Hi, ich wollte einmal fragen, ob die eingetragene Höchstgeschwindigkeit beim Golf 5 Tour V 1,4 mit 80 Ps von 168 km/H wirklich der Leistung entspricht. Vllt schafft der mehr das würde mich interessieren!

  • ja dein Auto wird mehr schaffen :)davon geh ich sehr aus


    ich glaube die schreiben nur weniger km/h rein, damit deine maschiene länger durch hält?!
    (ich weis nich, wie ich das erklären soll...mist)


    bei mein 2er steht mit 162 km/h und schafft 190 km/h^^


    eric

  • Was da oft im Schein drinsteht ist eine reale Höchstgeschwindigkeitsangabe, was du auf dem Tacho auf der Autobahn siehst, ist halt irgendein tendenziell falscher Messwert.
    Auf diesen Messwert haben Faktoren wie Reifengröße, Gummimischung und natürlich die Tachoabweichung mal den größten Einfluss. Daneben haben Werte wie Luftfeuchtigkeit und Lufttemperatur auch Einfluss auf die "Tagesform" des Motors, der dann mal ein bisschen mehr oder auch weniger Leistung erbringt. Luftwiederstand, offene Fenster, Klimaanlage, ..., ...


    Aber man kann dennoch immer wieder feststellen, dass die Werte im Schein nicht den tatsächlich gemessenen Geschindigkeiten (beispielsweise über GPS kommt relativ nahe an die reale Geschwindigkeit ran) entsprechen. Einerseits kann es sein, dass die Hersteller ja weit vor dem Erstverkauf eines Wagen diese Daten haben müssen und möglicherweise mit nicht so gut eingefahrernen Modellen solche Messungen machen oder Vorserienmodelle nocht nicht ganz so rund laufen, usw. Und dann muss so ein Wert ein gewisses "Sicherheitspolster" haben: jeder Autobesitzer ist höchst glücklich, wenn sein Auto schneller fährt als im Schein steht, die langen Gesichter will allerdings niemand sehen, wenn das Auto langsamer ist als im Schein steht....

  • also ich bin in genau der abteilung bei der forschung und entwicklung bei volkswagen wo diese werte herausgefahren werden.


    wie oben schon erwähnt kommen da eine menge faktoren hinzu die das beeinflussen ...


    erst mal hast du bei hohen geschwindigkeiten eine hohe tachoabweichung.


    dann kommen halt fahrbahnzustand, temperatur, luftdruck, luftfeuchte usw. hinzu.


    grundsätzlich kann man sagen, jedes auto erreicht die eingetragene höchstgeschwindigkeit!

  • Zitat

    Original von marlon
    ich dachte immer das man als hersteller bestrebt ist den cw zu senken.... der golf iv mit 75ps hatte noch 171km/h in den papieren stehen.


    Der wiegt ja auch nur um die 300 kg weniger, was sollte das schon ausmachen! :D
    Wer schnell sein will, ist mit 'nem 1,4er halt schlecht aufgestellt.