D3 Kat... gibts das denn??

  • Zunächst mal gruß an alle!


    Ich bin seit einer Woche Golf 1 Cabrio besitzer und wie sollte es auch sein liebe ich den Wagen seit dem ersten Tag!


    Jedoch ein Manko: Papa Staat!


    Ich habe einen 112PS GLi (MKB: DX) Es will mir doch nicht gelingen dafür einen d3 oder euro 2 Kat zu finden... 280€ im Jahr is definitiv zuviel 8o !!


    Hat einer von euch schon einer eine Lösung gegen das Problem Steuer beim DX??


    Kann man sich nicht einfach ins Hosenrohr einen Kat einschweißen? Beim Kadett von nem bekannten gab es so ein rohr in dem einfach noch ein Filter drin war und zack Co = 0! Wieso gibt es das für den Golf net?


    Für den 2er 1,8i mit 98 PS gibt es auch sowas kann ich das nicht einfach umfrickeln und einbauen?


    Danke schonmal im Vorraus!

  • Hi,
    gibts nicht.
     
    Ist nicht möglich, da kein Hersteller ein Umrüstset anbietet.


    Selbst ein Motorumbau auf MKB:2H mit KLR-Kit wird dir vermutlich max. Euro1 bringen, weil bei den Umrüstungen immer die Schlüsselnummer mit angegeben wird, die beim Motorumbau aber nicht mitgeändert wird...
    Da brauchst schon einen Prüfer der nachhilft und eine Zulassungsstelle die blind ist.


    Also HAken dran und durchhalten bis das Cab 30 Jahre alt ist :D

  • Grüße
    ich hab meinen einser umgerüstet auf D3. Hatte vorher eu2 und jetzt euro2 bzw. D3. Wenn du einen Kat schon hast ist es kein Problem. Die Lösung: Ein Kaltlaufregler. In Fachkreisen auch "Der Bescheißer" genannt. Kostet wenns hoch kommt 150€ mit einbau. Der magert das Gemisch ab bis der Motor warm ist. Probiers mal damit ansonsten wüsste ich auch keine Lösung.
    MfG Go93