nicht zugelassener luftfilter = punkte in flensburg???

  • moin moin liebe boardler



    jetzt is mir gestern was zu ohren gekommen was mich richtig zum erstaunen gebracht hat...


    habe mich gstern was mit freunden unterhalten un dann meinten die aufeinmal das wenn man sich einen luftfilter reinbauen würde und dieser keine zulassung für das fahrzeug hätte un auch nicht eingetragen wäre... würden die lieben schweinchen in grün schonmal gerne jemanden deswegen nen punkt aufschwätzen O.o


    da hab ich als jucks noch gesagt "verdammt... wenn ich mir nen illegalen luftfilter einbaue brauch ich mich ja nie wieder an zu schnallen"


    weil die dürfen ja laut gesetz nur das schwerste vergehen bewerten! zumindest hier in nrw^^



    da ich mir überlget hatte bald nen luftfilter zu holen nen offenen (green twister, simota, sandler usw) die man ja alle nicht zugelassen bekommt... bin ich jetzt schwer in wanken gekommen da ich keinen bock auf nen punkt wegen einem LUFTFILTER habe^^



    kann mir da jemand vlt was sagen... oder kann man auch mal deswegen irgendwo nachfragen (polizeistelle oider sowas... sieht nur dann kacke aus wenn man ankommt un fragt "was is die strafe fürn nicht eingetragenen luftfilter")

  • dazu sag ich nur eins...


    die sind doch bescheuert bei euch in Deutschland :D


    da müsste ich ja die Todesstrafe bekommen :O (Gruppe A ohne Kat, Sportluftfilter, überrollbügel, Tiefergelegt, ...usw) und nichts eingetragen..


    ich würd mich mal erkundigen, weil ich glaub niemals dran, das man dafür punkte bekommt.

  • aso ich sollte dazu sagen... das war mein tuner :D also richtig mit angemeldeter werkstatt usw... halt ne kleine tuningfirma... also zu dem ich hingeh wenn mir selber zu heikel wird^^ un da er un die freundin beide selber auch aufgemotze autos fahren... ham wir gestern gesprochen weil er sollte mir einen besorgen... ja un dann gabs keinen zum eintragen fürn golf 1 cabrio... nur die tauschmatten *kotz* so simma drauf gekommen weil ich dann meinte... dann kommt halt n nicht zugelassener rein un gut is^^


    aber todesstrafe gibbet hier ja schon für fußraumbeleutung die auf türkontaktschalter geschaltet is... also nur tür auf = an^^ weil man könnte ja während der fahrt die tür auflassen war das argument letztens :D

  • Ein nicht zugelassener Luftfilter stellt eine illegale Änderung des Ansaugweges dar.
    Das kann dir als illegale Leistungssteigerung ausgelegt werden.


    Das wiederum bedeutet, dass deine Plaketten an Ort und Stelle entfernt werden, da du ohne gültige Betriebserlaubnis unterwegs bist.
    Desweiteren bringt dir das 3 Punkte, 250€ Strafe, TÜV-Vorführung und Wiederzulassung.
    Es wird also richtig teuer.
    Ich hab' den Scheiß schon wegen Pedalauflagen durch.

  • :D


    ich hab jedoch was anderes gehört (die Mitarbeiter von D&W in Bochum habens mir gesagt), das die M3 Spiegel und Adapterplatten illegal sind und jetzt einkassiert wurden.


    naja, man darf heutzutage eh nichts mehr erlauben.. 8o 8o


    bei mir in Belgien sind doch noch was Locker, aber fängt auch langsam an bekloppt zu werden (ein freund kam mit sein Golf 3 nicht durchem TÜV, Grund: 0,4 cm zu tief).



    einzige Autos die man in Belgien ALLES dran machen darf, egal was es ist, sind die Oldtimer! aber die darf man auch nur im umkreis von 25km von beim Zuhause, nur am Freitag, Samstag und Sonntag und nur zwischen 6h und 22h fahren... :evil:

  • ööööhhhh... noch heftiger!? O.o sind die eig schei** im kopp :evil:


    aber wegen pedalauflagen? xD das is ja mal geil :D


    ich glaub ich hab schon bald keinen bock mehr auf die ganze kacke... verkauf meinen wagen un geb den lappen ab :D die sind sooooo BEKLOPPT!!!



    ich glaub echt ich tus mir an un zieh nach holland die 20min mehr fahrt... is mir das wert :D

  • Nen Freund von mir hatte auch mal seinen Luftfilter "modifiziert", was ja das gleiche sein dürfte.
    Der hat dann sogar ne Nachschulung aufgebrummt bekommen + Punkte + Vorführen beim TÜV.
    Die Spinnen hier in Deutschland einfach rum, diese Spack**.
    Aber ich wäre da sehr vorsichtig, wegen nem Luftfilter so nen Stress...

  • Wieso bekommste denn keinen offenen eingetragen? Haste noch nen Spot ESD verbaut?


    Hatte schon an 2 Autos son offenen von McKita verbaut. Der hatte nen ganz normales Gutachten nach §19.


    K&N haben auch nen Gutachten. Und die Green Twister meines wissens auch, war zumindest fürn Seat Leon so.


    Gruß

  • also meinen luftfilterkasten habe ich auch "modifiziert" ... aber das werden die nie un nimmer sehen ohne den auseinander zu nehmen :P hören kann mans aber auch nur wenn man das originale motorgeräsch kennt... sonst nicht unterscheidet sich net viel


    ich meine die guten leute in den grünen anzügen... die können ja auch nix für die gesetzte... sie haben sie nicht gemacht un haben keinen einfluss... die sind auch nur die ausführenden... aber mal ehrlich... bei nem scheiß luftfilter kann man mal n auge zu drücken... wenn man nicht mal mehr fürn sauger n lufi reinbauen darf dann darf man von der lautstärke her auch keinen ferrari, lambo, schieß mich tot mehr zu lassen (alleine schon wegen ansauggeräusch)



    so einen freundlichen wie letztes mal hab ich auch noch nicht gesehen - anfang 30 un super freundlich - der hat sich das auto angeguckt die abes usw un meinte aufeinmal "fussbodenbeleuchtung darf ich die mal sehen?" war abends un dachte dann schon "nein scheiße -.-" angemacht un von dem kam einfach nur ein "seiht geil aus... passt zum auto" alles zurück bekommen un dann "gute fahrt noch" mit nem zwinkern