Mein Edition One

  • jo


    also ne Rallye würde da echt sowas von obermegasuperaffengeil aussehn :wink:


    so wie ich dich kenne haste aber sicher, wie ichs ach machen würde noch ein bild mit der anderen golffront :wink:


    würde mich intressieren :D

  • Also ich finde in Verbindung mit den kleinen breiten Rädern passt die Jetta Front viel besser als ne Golf-Front. Egal ob Doppel- oder Einzelscheinwerfer. Hab ich ja schon alles ausprobiert :wink: Jetta Front wirkt dann einfach bulliger.


    Rallye wär natürlich nochmal viel geiler 8) Aber leider unbezahlbar für mich. Und selbst wenn ich das Geld hätte müsste ich mir das nochmal 2 mal überlegen nochmal so viel Geld in den Wagen zu stecken nur für nen anderen Frontgrill :rolleyes:


    Ich hab noch ne obere Rallye Grillleiste die für den Jetta Grill angepasst wurde. Ist nur noch nicht lackiert. Und die untere Rallye Leiste von Mattig hab ich auch hier. Man könnte die bestimmt an den Grill basteln um die Scheinwerfer optisch schmaler zu bekommen.

  • Joa, gefällt mir sowit ah echt richtig guz. Ich würd mir die Felgen nicht aufziehen aber hässlich kann ichs jetzt nicht nennen. Nur deine Radläufe vorne würden mich Tooootal nerven. Das sieht so komisch aus.... wud da schon mal dran rumgeschnibbelt?


    Sonst feines Auto :)

    >>>>Mein Fire&Ice GTI <<<< Darkviolett 1990>>>>


    Gegen Vollpfosten an denen Satzzeichen, Großschreibung und Satzbau in der Schule vorbeigelaufen sind ! 8o

  • Wie erkennst du das denn überhaupt auf den Bildern? Da unten am Übergang ist es so dunkel auf den Bildern, da muss man ja schon den Röntgenblick haben :D


    Also mich stören die überhaupt nicht. Und hier in der freien "Wildbahn" ist es auch noc nie jemanden aufgefallen das da was fehlt. Naja, Golf Kenner sehen es halt dann auf den 2. Blick.


    Also wie gesagt, das ist etwas was mich überhaupt nicht stört. Ich habe sogar noch nen frischen Satz komplette Verbreiterungen in gutem Zustand in der Ecke liegen :wink:


    Anderes Beispiel ist z.B. die Sitzwange von meinem Fahrersitz. Da ist unten die linke Seitenwange nicht mehr ausgefüllt (hat sich unterm Stof weggebröselt) und oben an der Wange geht die Naht offen.
    Die meißten würde das bestimmt zu tode nerven, aber das stört mich genausowenig. Ist oben nur notdürftig genäht. Wenn ich drin sitze sehe ich es ja eh nicht.


    Also im Moment nervt mich an meinem Wagen zur Abwechslung mal gar nix. Hoffe das bleibt auch noch lange so :D

  • So nachdem für mich feststeht das sich an dem Aussehen von dem Wagen während meiner Zeit nix mehr ändern wird, und somit es auch hier keine großen Aktualisierungen mehr geben wird, wollte ich noch was reinschreiben zur Info.


    Also für alle die es Interessiert und für alle die mal zufällig hier reinschauen.


    Trotz der optischen Veränderungen sind alle Originalteile zu 95% vorhanden. Ich habe alles gelagert und nix verkauft.


    Ich werde den Wagen natürlich nicht ewig behalten und es ist sicher das das mein letzter 2er als Alltagsauto ist (war jetzt auch schon der 6. in der Liste =) )


    Wenn ich den Wagen mal verkaufe wird der vorher in den Facelift Originalzustand rückgerüstet. Das heißt, BBS drauf, GTI Endtopf dran, DSW dran, Blinker und Rülis tauschen. Dazu das Gewinde auf eine moderate Höhe drehen (ca 30mm tiefer als Original).
    Innen kommt die Endstufe und die Bassbox raus, Kabel entfernen, originales Gamma rein und die blaue Hutablage ohne Löcher an ihren Platz. Ansonsten ist im Innenraum alles original.
    Einen Satz unbeschädigter GTI Verbreiterungen liegen auch noch im Lager bereit.


    Manche werden wohl noch wissen das mein Wagen ab Werk mit den schmalen Stoßstangen ausgeliefert wurde. Diese Teile sind ebenfalls alle zu 100% vorhanden und werden dem potenziellen Käufer natürlich mitgegeben so das er wenn er will alles wieder auf 100% Original rückrüsten kann.


    Durch die Rückrüstaktion gewährleiste ich mir das der Wagen nur in gute Hände kommt wenn ich ihn mal abgebe :) Er hat schließlich erst 114tkm auf der Uhr und ist in einem technisch einwandfreien Zustand.


    Ich habe nicht vor den Wagen in den nächsten Monaten zu verkaufen. Ein bischen bleibt er noch bei mir :wink: Ich schreibe das nur als kleine Info und vieleicht auch um manche Gemüter hier zu beruhigen die meinen ich hätte den Wagen unwiederruflich seiner Originalität beraubt :wink:

  • Hier ein paar schnelle Schnappschüsse. Wagen ist nicht sauber, Innenraum ist nicht sauber und der Ölfleck ist nicht von mir :wink:


    Bilder sagen mehr als 1000 Worte :D










  • Der Endpott ist schon so gut wie es ging begradigt. Direkt von hinten sitzt er auch eigentlich gerade. Wenn man länger fährt verzieht der sich wieder ein bischen. Müsste man nen Schweißpunkt auf die Verbindung setzen.


    Aber egal... originalen 16V Endpott ist schon bestellt :wink: :D


    Die Felgen sind 7x17 mit 205/40 Reifen :wink:

  • Lang lang ists her und so wirds auch nimmer mehr :D


    Jetzt gehts um den aktuelle Zustand :wink:


    Leute bin unschlüssig. Was meint ihr... Wischer hinten angelegt lassen oder wieder auf Ursprungsstellung zurückversetzen? Könnte vieleicht zu den großen schmalen Felgen besser aussehen.

  • auf originalstellung bitte !

    Ein selbstbewusster, erfolgreicher Mann muss nicht mit einer geldgeilen,
    komplex-behafteten Frau posieren, genausowenig mit teuren Autos.
    Beides ist nur Spielzeug, aber wenigstens die Autos haben Charakter.;-)

  • Die haben doch 2cm Tiefbett :D


    Nee ich wollte sowas nicht mehr. Sollte schön schlicht sein und zum Auto passen.


    Auspuff wurde heute montiert. Sieht ganz gut aus aber wir müssen morgen nochmal ran... Ich kann euch einen Tip geben. Kombiniert nie eine MSD Attrappe mit nem originalen ESD. Das ist so laut beim hochdrehen. Hört sich an wie ein Motorrad. Mit meinem Sport ESD war es zwar brummiger, aber viel leiser und unauffälliger.


    Jetzt kommt morgen der ganze Krempel wieder runter und der dicke 16V MSD wird montiert. Mist hätten wir nicht direkt Schweißpunkte auf die Verbindungen gesetzt :rolleyes:


    Aber ich hoffe dann wird es einigermaßen leise. Keine Lust mehr auf brumm brumm :wink:


    Achsmanschette wurde dann heute auch gemacht.


    Naja, schon wieder Geld ins Auto geflossen. Aber kann ich ja mit dem Verkauf der Tuning Teile wieder abfangen. Vieleicht kommt der Wagen auch schon in ein paar Monaten weg...

  • ja so schaut er doch schon wieder besser aus für meinen Geschmack! und dazu passend den Wischer wieder "hinstellen" und fürn Grill noch das richtige GTI-Emblem besorgen...
    + den Radlauf tauschen, das ist mir nämlich auch direkt auf dem Bild mit der Jetta-Front aufgefallen...
    :wink:

    Life is short - drive Golf 2 !


    meine Volkswagen:
    - Golf 2 10 Millionen, 4-türer ( 1988 )
    - Golf 2 G60 roter 2-türer ( 1990 )
    - Golf 2 Fire&Ice, 4-türer ( 1990/91 )
    - Golf 2 16V Edition ONE, 2-türer ( 1991 )
    - Jetta 2 GT(GTI) weißer 4-türer fast Vollausst. ( 1989 )
    - T3 Bus Caravelle GL in weinrot ( 1990 )

  • Also den Wischer hinten werde ich wieder in Originalposition bewegen. Ist ja kein Ding. Vorne bleibt der Einarm solange ich den noch fahre. Werd ich dann wahrscheinlich kurz vor einem Verkauf wieder umrüsten.


    Das richtige Emblem werde ich mir nicht mehr holen. Unter 40€ ist da ja nix zu machen.


    Ich habe 2 neue Radläufe liegen. Allerdings werde ich mir das nicht mehr antun und die wechseln. Das kann dann der potenzielle Käufer gerne selbst erledigen.


    Ich will den Wagen ja nicht mehr lange fahren und deßhalb so wenig wie möglich Arbeit und Geld noch in den Wagen investieren :wink:


    Es ist eh schon mehr als genug hineingeflossen. Von den Techniksachen her ist da ja fast alles neu :D


    Motorlager
    Hinterachslager
    Achsmanschetten
    Bremsen hinten komplett Scheiben, Belege, Sattel
    ZKDD
    Flüssigkeiten, Filter, etc.
    Benzinpumpe
    Schaltgestänge
    Auspuff komplett ab Kat
    Fahrwerk
    ...


    Auf jeden Fall genug in ein 21 Jahre altes Auto investiert.


    Ziel war es jetzt eine schöne schlichte Optik zu erzielen mit der ich die restlichen Monate gut leben kann und überall gut hinkomme. Und außerdem erziehlt man in Anlehnung an die Originaloptik einen höheren Verkaufspreis. Wurde alles schon mit berücksichtigt beim Umrüsten :wink:


    Aber ich muss abschließend sagen das er mir so wieder richtig gut gefällt 8)