Teil Verloren

  • Komme grade nach Hause und musste feststellen das meine hintere Stoßstange weg ist, bzw die Aussenhaut ! :O


    Ich die A40 nochmal abgefahren und geschaut, hab sie dann kurz hinter der Baustelle am Seitenstreifen liegen sehen... also maximal 80km/h drauf gehabt als es Passiert ist. An der Tankstelle dahinter dann rangefahren da ich vorher nicht halten konnte und erstmal Polizei angerufen. Wurde kein unfall gemeldet, also scheint sie direkt da hingeflogen zu sein oder n Brummi dens nich juckt hat die da hingeschleudert. Gut das da keinem was passiert ist...


    Der vom 110 sagt mir das die ABP Dortmund dafür zuständig ist, Daten und Handynummer hinterlassen und die sich melden sich dann.



    Also nach Hause, kaum zuhause klingelt das Telefon und der Nette Beamte ist von der ABP Dortmund ist dran. Warum ich nicht da gewartet hätte und so... Hö ?


    Naja am besten ich fahre heut abend wenn der Verkehr sich beruhigt hat hin und rufe dann nochmal an, dann sichern die damit ich mir dir rausfischen kann.


    Nach §18 StvO Absatz 8/9 ist das Halten am Seitenstreifen und überqueren der AB verboten... also was mache ich da ?


    Soll ich die dann einfach nochmal anrufen und kommen lassen ? Warscheinlich wird mir ein Bußgeld eh sicher sein weil ich ein Teil verloren habe.... Punkte ?



    Wie kann es sein das sich eine G2 Stoßstangenhaut einfach löst ???

    Die letzten Worte des Beifahrers - "Rechts is frei !"

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Kenny ()

  • orig. sind die nur in den Träger geclipst und mit gegenstücken gesichert.


    Aber eigentlich sind die noch von unten 3x Verschraubt! Oder hast du die Nachgerüstet?


    Viel Erfolg bei der Rennleitung :]

    Gruss Jan
    _____________________________________________________________


    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt...

  • 3x ?


    Ich kenne nur die beiden Schrauben an den GL Haltern und die waren eigentlich drin... der rechte GL halter ist vom Unfall (andere Story) noch etwas gesplittert. Der andere war eigentlich okay.


    Naja lassen wir uns heute abend mal überraschen.

  • Hi,


    komische Sache ?(


    Kann es vielleicht sein, daß dich einer beim Ausparken angedetscht hat und
    die Befestigung dadurch einen weg hatte ?


    Das sieht man ja nicht gleich.
    Wer rackelt schon vor jeder Fahrt an seinem Karrosserieteilen ob sich nicht
    doch was abrupfen lässt.

  • So schnell verliert man die nicht, die Klippse sind schon sehr robust, desweiteren die zwei Halter an den Seiten!


    Und du solltest da keine Strafe/Busgeld bekommen, warum auch. Wenn du eine radkappe verlierst, passiert doch auch nix.


    Max die stellen nach einem Unfall, verursacht durch das Teil, an diesen eine unerlaubte Veränderung fest. Dann könnte das schon anders aussehen.


    Würde mir da jetzt keine Gedanken deswegen machen.

  • Hab das Teil gestern noch einsammeln dürfen, waren auch recht freundlich und haben mit einem Auge gelacht und mit dem anderen ermahnt.



    Falls nich noch per post was kommt sollte also alles glatt gelaufen sein.


    Die Haut ist natürlich ramponiert... direkt mal ne neue suchen.