Welche Endstufe??

  • Hi
    ich hab einen golf 2 bj 92 3türer, der eine neue soundanlage braucht.
    hab schon mal das frontsystem und den sub rausgesucht.da ich garkeine ahnung habe wollt ich wissen ob das passt vom sound her. die 13ner vorne müssten passen und der sub in den kofferraum auch sodass ich noch ne kiste bier reinbekomm.nur welche endstufe muss ich kaufen ich hab echt null ahnung wieviel kanäle oder was auch immer die haben muss bin ganz neu in der scene.bitte um hilfe
    hier die boxen fürs fronsystem:
    http://www.sound-systems24.de/…_TWINSET_130_CARPOWER.php


    ich hätte für dieses system diesen verstärker gewählt:
    http://www.sound-systems24.de/…470_HPB_1502_CARPOWER.php


    und hier der sub:
    http://www.sound-systems24.de/…_PROBASS_110_CARPOWER.php



    sind die komponenten gut??passen die komponenten zusammen??passt die endstufe dazu oder isst sie zu schwach/stark????
    also ich hab mir testberichte durchgelesen das zeug müsste einen guten sound liefern.
    MFG chris=)

  • VW
  • FS:
    Könnte was taugen :wink:, habe es noch nicht gehört. Was mich ein bisschen stutzig macht, ist die Tatsache, dass man es auch als Coax benutzen kann. Das kenn ich von (höherwertigen) Systemen nicht.


    Sub:
    Könnte auch was taugen :D Einen Sub sollte man vor dem Kauf probehören. Am besten beim Fachhändler in der Nähe


    Stufe:
    Nein. Ist eine Zweikanal, sie reicht also nicht für FS und Sub. Dafür brauchst du 2 2-Kanäler oder eine Vierkanal.


    Was für Musik hörst du denn? Und wie hoch ist dein Budget? Du musst mit einberechnen, dass bei einem einigermaßen vernünftigen Einbau schonmal 100€ für Material und Kabel draufgehen :wink:


    Gruß,
    macone

  • also mehr als 400€ auf keinenfall.autoradio hab ich ja schon.nur das orginal frontsystem von vw taugt ja wohl garnix(zumindest bei meinem auto).eigentlich alles hip hop house punkrock diese mischung am meisten.also nur noch ne passende endstufe..kabelszeug bekomm ich bestimmt von meinem dad oder vom baumarkt um die ecke das iss ja kein ding.
    also dann müsste diese endstufe ja passen oder??:
    http://www.sound-systems24.de/…2490_HPB_604_CARPOWER.php


    Gruß

  • Der Subwoofer passt nicht so ganz in dein Konzept. Das ist n Doppelschwinger.
    Klar,könntest du den an die Endstufe anschliessen,aber dann bekäme der nur 2x75 Watt was wiederum etwas wenig ist.
    Ansonsten kannst du den nur noch auf 2 Ohm oder 8 Ohm laufen lassen(normal ist 4 Ohm) wobei du bei 2 Ohm zu wenig kontrolle der Endstufe hast und bei 8 Ohm zu wenig leistung.
    Muss es denn unbedingt Carpower sein?
    Kannst du selber ein Gehäuse basteln für den Sub?


    Es gibt für 400 Euro schon ne ganze Menge gutes Zeug,was auch richtig gut klingt.

  • also der sub hat in mehreren tests so gut abgeschnitten und deswegen dachte ich das wird schon passen wenn ich dann alles von der selben marke hole.
    nee weiß zwar das ma da das volumen für den sub berechnen muss unso aber...ohhjeee noch keine erfahrung damit gemacht sonst würd ich mir ja net so ne eckige kiste reinstellen sondern schön den kofferraum ausbauenxDund selbst mit den ohm unso kenn ich mich net aus.
    Gruß

  • Carpower ist schonmal ne gute Wahl. Die Woofer sind auch bei 2 Ohm durch die Carpower Stufen zu kontrollieren. Die Stufen bringen nämlich im gegensatz zu den meisten Anderen, genau das was draufsteht.


    Aber bei der Stufe etwas mehr potenz, das wäre vermutlich wirklich nicht falsch.

  • Carpower ist nicht grad das Ware aber mit 400€ kann man auch nicht viel anstellen,


    FS: Hertz DSk 130 85€
    Sub: Bull Audio ESW12 79€
    Amp:
    1. Eton EC 500.4 269€
    2. u-Dimension GLOW 4075 249
    3. Soundstream XStream XTA 480.4 229


    Dann hättest du auf jedenfall schon mal ein gescheites Einsteiger System das Richtig verbaut auch echt spaß machen kann.
    Carpower ist klanglich nicht gut und arbeitet zu dem unkontrolliert bei höheren belastungen und hat ein sehr hohen Strom Verbrauch.


    Zu dem denk ich Das du ein Radio von Sony oder JVC hast wenn das so sein sollte sollteste das auch irgendwann austauschen gegen nen gescheites.


    Als Verkabelung solltest du 35mm² Powerkabel nhemen und Zusätzlich eine Cap verbauen. Da hat man viel auswahl allerdings gibt nur wenige die Wirklich was taugen eine von den guten bekommste sogar schon für 30€ und zwar die Dietz Kondensator 1,0 F


    Mit dem System gehste auf jedenfall die Sache generell schon vernünftiger an!

  • hey danke für die vorschläge.
    was machten so ein kondensator ist sowas wirklich nötig??
    also so wie das aussieht ist ein verstärker das wichtigste an so einem system kann das sein?der ist bei deinen vorschlägen nämlich ziemlich teuer.=)
    MFG

  • haste demletzt nicht in physik aufgepasst????


    der fängt eig nur die spannungsspitzen ab,wenn deine endstufe mal viel leistung benötigt zieht sie diese aus dem geladenen kondensator und der batterie, wenn sie nicht so viel benötigt läd sich der kondensator
    das schont die batterie und der endstufe steht immer genug leistung zur verfügung


    MFG
    Chris

  • ganz ehrlich...NEIN.hehehe hab in kletzter zeit eigentlich garnimme aufgepasst..xD
    aha gut zu wissen dann schon ich doch lieber meine batterie;-)
    danke chris=)
    Gruß

  • bitte bitte
    mein nachbar :D
    siehste auch manchmal gut aufzupassen anstatt gameboy zu zocken :P

  • Ja die Endstufe ist so ziehmlich das wichtigste und eigendlich fast auch immer das Teuerste.


    Mit der u-Dimension werst du schon ganz gut bedient ist nicht die Teuerste hat gute Leistung und klingt auch gut.


    Mit dem Herz DSK und der Bull Audio Sub haste dann schonmal ne kleine gescheite zusammstellung die schon echt spaß machen kann.


    Es kommt ja nicht nur auf Watt an ;)


    Ich hab sogar selbst das Hertz DSK aber das 165er und 2 Bull Audio Subs da ich mir leider nicht mehr leisten kann. Allerdings mehr brauch ich auch nicht wird in zukunft von ner Audio System f4 -380 angetrieben.


    Der Kondensator ist bei der Leistung schon nötig, Ist nicht nur für die Elektrik von vorteil sondern du hörst es am ende auch und die blaue dietz ist eigendlich so die einzigste CAB die von jedem fachhändler empfohlen wird. Nur die 1F dinger taugen was bei dem anderen schaffen se nie das was drauf steht und es ist viel zu teuer zum Preis leistungs verhälnis da is man bei mehr power schon mit ner kleinen Gel batterie besser dran. zb Kinetik HC600 top teil.

  • Pinky02
    die seite wo du mir di frontlautsprecher gezeigt hast kommt mir en bisschen komisch vor.also da bin ich vorsichtig was da in der agb drinn stand:
    Gerichtsstand ist, soweit gesetzlich zulassig, der Sitz der Firma (Hauptniederlassung) in Griechenland. Es gilt ausschliesslich griechisches & Europaisches Recht.

  • Ja hab die auch nur genommen weil dort wo ich kaufe bei dem hertz System keine Bilder bei waren :P Und ich kenn das ja von mir auch wenn ich weiß das es gut ist und das ich was ohne bedenken kaufen kann möchte ich trotzdem erstmal ein Bild sehen auch wenn das über Klang und Leistung nix aussagt.


    Ansonsten kannste hier http://www.extremeaudio.de/ ohne bedenken einkaufen. Leute aus meinem bekanntenkreis kaufen dort auch immer ich eben so und keiner hatte bisher Probleme.


    Die Seite führt auch die all die produkte die ich dir aufgelistet hab.



    Um DNW´s Wort nochmal hervorzuheben ich kann dir ebenso empfehlen den Sub Später zu kaufen und erstmal nur Amp und FS zu kaufen.


    Da kannste dir dann ZB. die Audio System f4- 380 mit dem Hertz DSK holen kommst aber noch etwas über 400€. Hast dann allerdings am ende richtig Dampf obwohl die Amps die ich dir empfohlen hab auch recht gut sind und bei den anderen Komponennten völlig ausreichend sind.


    Kannst soweit nix flasch machen.

  • Hex danke,
    glück gehabt das ich nicht sofort bestellt hab xD
    ja werd ich wahrscheinlich auch so machen.bin jetzt kein bassfreak deer ne anlage brauch bis die scheibenwischer flattern nur was wo ma mal en bisschen lauter musik hören kann:-)
    danke für den tipp
    gruß

  • Wenn du lust drauf hast kannste den Bull Audio Sub schon ordentlich zum tanzen bringen zu wenig Bass haste mit dem auf kein Fall vorallem er spielt bei jeder Musikrichtung sehr gut, genau wie das Hertz DSK.


    Lass mich am Ende Wissen für welche Komponennten du dich entschieden hast ansonsten wünsch ich dir natürlich viel spaß mit deinem zukünftig neuem System.


    Und wichtig daran denken das du die nen gescheites Stromkabel besorgst also 35mm³ das wirkt sich auch sehr auf den Klang aus :)

  • ja? wusst ich garnicht.gut zu wissen also hab mir jetzt nur mal das frontsystem bestellt bin mal gespannt wie sich das mal so anhört dann kommt jetzt noch in den nächsten paar tagen der verstärker un dann direkt der sub un dazwischen der kondensator natürlich :-)
    würde der eigentlich auch gehn??ich weiß ja nicht wie das mit den ohm undso iss.
    http://www.extremeaudio.de/index.php?main_page=product_info&cPath=1925_1928&products_id=4151

  • Kennwood ist zwar viel beliebt ist allerdings in der scene nicht beliebt und wird auch nicht empfohlen.


    Bei Amps Tauchen folgende Mark auf:


    Audio System
    Audison
    Eton
    JL-Audio
    Rockford
    SPL-Dynamics
    Soundstream
    Steg
    U-Dimension


    Die Drei die ich dir da aufgelistet haben sind eigendlich schon so das Absolute Minimus was ich dir persöhnlich empfehlen kann mit dem ganzen billigkram kann ich dir nicht weiterhelfen will ich ehrlich gesagt auch nicht.


    Wenn es dir etwas zu teuer ist versuch doch bei ebay was gebrauchtes zu kaufen.


    PS: Der klang deines FS verändert sich wieder wenn du eine Amp dazwischen hängst.


    Welches Radio hast du eigendlich ?

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Der „DataPlug“ kann im Zusammenspiel mit der neuen App „Volkswagen Connect“ fast jeden Volkswagen in ein modernes „Connected Car“ verwandeln.