hilfe bei 40er weber

  • Moin moin habe mir vor kurzem weber doppelvergaser zugelegt.
    Jetzt meine frage wie muss ich das mit der zusatz benzinpumpe machen hat da vielleicht jemand ne anleitung und tips zum bedüsen und einstellen der vergaser?
    bin für jede info dankbar!!!


    mfg christian :D

  • VW
  • ich weiß nur, dass das Einstellen eine Sau-Arbeit ist und unter umständen ewig dauern kann, wenn man keinen Plan hat...


    Am besten mit alten Füchsen unterhalten auf treffen o. Ä.

    Gruss Jan
    _____________________________________________________________


    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt...

  • richtig. am besten mit ein paar leuten reden die noch die zeiten erlebt haben als benzin noch 80 pfennig (gron 40 cent) gekostet hat reden. die helfen gerne.
    oder du gehst zu einem tuner der sich noch mit sowas beschäftigt. knobloch, sorg und konsorten.
    auch hilfreich kann sein eine alte klitsche aufzusuchen. einfach mal in die werkstatt reingehen und wenn der geselle/meister an einem auto zugange ist und die ganze neumoderne technik verflucht, bist du beim ihm genau richtig. motorsport vereine werden dir bestimmt auch gerne helfen. es findet sich immer einer der noch damit umkann.

    ein herz für schrottkarren...
    ...power satt ohne kat. wir machen das schöne wetter!

  • Doppelvergaser einstellen kann bei uns in der Region nur einer. Und das dauert Stunden bis alles perfekt und rund läuft. Allerdings säuft der motor dann auch wie ein Loch und ohne andere Änderungen am Motor wird das eh nicht soooo viel bringen.

    Dieser Beitrag wurde 2438 mal editiert, zum letzten Mal von DerHändler: Heute, 19:51.

  • Schau dich mal um ob es bei dir in der Nähe einen Alfa-Schrauber gibt. Wenn der Mchaniker dann noch ab 50 aufwärts ist, könntest du echt Glück haben.
    Alfa hat damals Weber, Solex und Dellortho Vergaser im Serienbetrieb verbaut.


    Die Bedüsung der Vergaser kann man nicht so einfach festlegen, ich würde aber"vorsichtig" mal probieren was andere Fahrzeuge im selben ccm Bereich verwenden.Laufen sollte er dann damit.
    Um dem Prüfstand kommst du aber nicht herum !!!


    Aber alle Angaben ohne Gewähr !!!

    Großes Lager an Golf 1,2 und 3, Passat 35i,Teilen auch viele Syncroteile vorhanden. Wer was braucht, einfach mal unverbindlich anfragen.


    JA ZUM MOTORSPORT !!!!

  • hallo
    hab bei mir (fahre allerdings 45er aufn 16v)die original pumpen lassen(vorförder und hauptpumpe)
    hab nur vor den gasern die rücklaufleitung wieder mit angeschlossen,an den gasern stehen 0.38bar druck an
    mit der bedüsung kannst du mal vgs-tuning nachfragen
    allerdings,musste ich die erfahrung auch machen und das sehr teuer, ist es besser du fahrst gleich zu einen tuner der sich mit den dingern auskennt und diese aufn prüfstand einstellt
    ich hab meine letzte woche bei ts-motorsport einstellen lassen seitdem rennt die kiste einwandfrei
    das ganze war in knapp 2,5 stunden vorbei und um einiges billiger wie bei manchen anderen werkstätten
    hab da auch nen thread dazu in golf 1 forum