Hat jemand Erfahrung mit therealgolf2

  • Wir reden aneinander vorbei, aber so wie du reagierst rundet es doch das ganze Bild auch ein wenig ab. Falls du es nicht merkst, ich bin nicht unzufrieden mit dir oder deiner Firma, aber deine Reaktionen haben nur erreicht das ich kein Kunde von dir werden will. Vermutlich kommt jetzt "solche Kunden brauchen wir nicht", aber auch da fällt mir aus BWL was ein, aber das schreib ich hier lieber nicht rein. :wink:

  • Na ich denke wir reden nicht aneinander vorbei - du gibtst nur das weiter was Du hier liesst. Willst Du dich damit hier profilieren? Ich denke nachdem was ich hier von Dir lese ist das nicht notwendig - und Neukunden generieren wir heutzutage über andere Quellen - garantiert nicht über das DW Forum.


    Die Firma gibt es schon über 9 Jahren - und Sie wird weiter wachsen und neue Arbeitsplätze generieren.


    Und wo siehst Du das ich "zukünftige Kunden anpöble, verhöhne oder alles klein rede?! - Das erledigen alle kommerziell Interessierten DW Mitglieder hier ganz alleine - die so "nebenbei" das ein oder andere verkaufen möchten und der großen Konkurrenz mal einen Denkzettel verpassen wollen. Geht doch einfach - mit Bla Bla Bla.


    Mal sehen ob es eine "gute Antwort" darauf gibt?

  • Guten Tag Herr Manuela Sicker,


    wann wird denn das seit November 2013 angekündigte Callcenter eröffnet?


    Ich finde es jedenfalls komisch, dass erst eine Telefonnummer vor einem halben Jahr angegeben war, dann sogar ganz rausgenommen wurde und dann eine Callcenter-Ankündigung erst ab 11/13, 12/13, ... zu lesen war.


    Ich habe auch bei Ihnen schon eingekauft! Und zwar einen linken Wischerarm (M8), Nr. 191 955 407 D


    Ich hatte mir eigentlich mit der Verzahnung Besserung versprochen. Doch leider war die Verzahung des bestellten Wischerarms so kaputt, dass ich die eigentlich als "kaputt" empfundene Verzahnung meines Wischerarms gleich wieder beibehalten musste. Immerhin kam die Ware an!


    Nun müsste ich theoretisch in den USA bestellen, denn den Wischerarm gibt es als Neuware nur mehr bei zwei Online-Shops in allen englischsprachigen und europäischen Ländern!


    Ich sehe es aber nicht ein, nur für einen Wischerarm (Original ca. 30,- €) über 100 € mit Versand aus den USA zu zahlen.... :[


    Nur mal eine Anmerkung zum Impressum bzgl. Seriösität und Identität Ihrer Firma :)

  • Ja der Block ist runtergefallen -)


    Zum Beitrag davor von Golf_GL_90 -


    was wird denn erwartet von einem einwandfrei zu montierendem gebrauchten Wischerarm (Originalteil) ?


    Das er noch nie montiert war? Wie soll das gehen bei einem Gebrauchtteil und dazu noch für schmales Geld?


    Und das mit dem Telefon zwar teilweise stimmig - aber wir haben jetzt Mi/Do und Freitag eine Hotline unter der auf unserer/ren Websiten angegebenen Tel Nummer kompetent besetzt.


    Von daher sehe ich da kein Problem.

  • Ich habe mein Teil (Seitenblinker für die Kotflügel) damals auch erst bekommen als ich mit rechtlichen Konsequenzen und Zurückbuchung des Geldes gedroht habe.


    Und musste mir dann noch..sekunde...."anhören", dass "das allzuviele User leider arg Blödbay belastet sind und viel zu aggressiv reagieren".


    Wohlgemerkt: DIe Ware wurde als "lagernd" geführt und "versandfertig in 5-7 Tagen".


    Gedauert hat das ganze Prozedere fast 4 Wochen.

    VW DUBS GERMANY - Benzin im Blut, Oktan im Herzen. CHECK FACEBOOK. OVER 4500 FOLLOWERS AND COUNTING.

  • Das erste Bild wenn man bei Google "191955407D" eingibt.


    Angekommen ist er leider nicht mehr schwarz lackiert, sondern eher verfärbt und ein bisschen abgeplätzt.
    Das wäre mir aber wurscht gewesen, wenn die Verzahnung gestimmt hätte....


    Ich habe extra noch vorher per Mail darauf hingewiesen, dass mir die Verzahnung sehr wichtig ist und vorm Abschrauben der Wischerarm hochgeklappt werden sollte, damit die Verzahnung möglichst wenig unter der Demontage beim alten Fahrzeug leidet. Einer davon hat vor einigen Wochen beim Hochklappen des Arms wg. Schnee schon zum Quietschen angefangen, was durch Ölspray behoben wurde und ich bei noch fast keinem Wischerarm (auch nicht bei meinen alten Armen!!) erlebt habe.


    Aber der Anpressdruck war gut - fast schon zu gut für einen über 20 Jahre alten Wischerarm :D


    Ist nicht böse gemeint therealgolf2 , sondern möchte nur meine Erfahrung bzgl. Bestellung und Qualität des Gebrauchtteils ehrlicherweise objektiv und nachvollziehbar schildern.


    Trotzdem hoffe ich, dass der Gebrauchtteile-Shop wieder aufgebaut wird;
    zu manchen (auch wichtigen!) Teilen hat mir schon die ein oder andere Original-Teilenummer im Shop mit hilfreichen Bildern weitergeholfen und ich das richtige Teil gefunden! :]

  • Boar Leute nehmt euch nen Zimmer...


    Wenn ihr da schlechte Erfahrungen gemacht habt lasst es doch einfach sein.
    Es ist klar das "schlechte" Erfahrungen schneller im Gespräch sind als gut, weil sich darüber die Leute aufregen.
    Das gleiche gibts von SLS und wie andere Namenhaften firmen auch.


    Jeden Tag steht ein Dummer auf, sieht man doch bei eBay.
    Da wird auch ständig schrott verkauft, soviel das sich mittlerweile schon Privatleute garnicht mehr trauen etwas zu verkaufen aus "Fremdscham".


    Ich hab daraus gelernt, in Zukunft nur noch Sachen persönlich angucken und vor Ort über den Preis reden und dann Ja oder Nein!


    Kleinteile wie nen Wischerarm beim nächsten Schrotti nachfragen, das spart das lästige warten auf ein Paket und den Stress falls die Ware nicht O.k ist.
    Und selbst wenn die Ware dann mal 10€ mehr oder so kostet, überlegt euch mal was ihr an Stress spart...


    Andererseits finde ich es ziemlich :[ das die DW Leute über einen Kamm gekehrt werden.

  • Irgendwie hört man ja hir nicht viel Gutes über ihn ,hir im Forum(ich selber habe nur mahl ein 16v Spezial an Ihn verkauft.Hat ein Kumpel von ihm bzw Supunternehemen abgeholt alles problemlos Preis wie am Telefon keine Nachverhandelungen wegen Zustand also top ohne Stress). , Aber die Bilder von der Auswahl sind ja schon beeindruckend .Wiviele Gölfe hast du jetzt vor Ort ?kan man bei dir auch stöbern nach Teilen auf dem Platz?

  • OEM-BS : Selbst am Schrottplatz gibt es den Wischerarm nicht mehr!! Ich war gleich bei vier verschiedenen und bin sogar mehr als 100 km dafür rumgefahren....mehr wie ärgerlich!!


    In solchen Fällen bist du dann halt auf Ebay & Co angewiesen ;)


    Zitat

    was wird denn erwartet von einem einwandfrei zu montierendem gebrauchten Wischerarm (Originalteil) ?

    Dass die Fähigkeit von einem Gebrauchtteile-Händler besteht den Wischerarm auch genauso einwandfrei zu demontieren :|

  • Und das er ihn, bei der angeblichen Auswahl an Spenderfahrzeugen, auch problemlos liefern kann!


    Ich zitiere mal einen Bekannten der mit ihm zu tun hatte das aber nicht mehr möchte:


    Grundsätzlich hat der Typ das nicht schlecht angepackt, er ist nur menschlich ein §$%&#* (man sitzt drauf und es hat zwei Backen)

  • Ganz bittere Geschichte, was Golf2spezi / golf2parts dort passiert.


    Ich hätte gerne den ein oder anderen Karton bei euch bestellt, aber so wie Ihr euch hier im Thread gebt, bittere Geschichte.


    KUNDEN, sind das A und O. Und wenn man in Verzug mit seiner Leistung gerät, was jedem Menschen passieren kann, dann sollte man vieles tun, aber nicht so wie hier im Thread.


    Ihr seit hier nicht in der Bucht oder aufm Trödelmarkt bei Hempels in der Garage ( oder war es unterm Sofa? :D ). Hier im WOB Forum sind fast ausschließlich Golf2/Jetta2 Fans, die mit Leib und Seele Ihre Auto hegen und pflegen.


    Ihr habts leider geschafft, hier in diesem "familiären" Kreis, wo wir alle die selben Interessen pflegen (unsere Autos), ein ziemlich bescheidenes Bild abzulegen.


    Mein Tipp; Was ihr daraus macht, ist völlig euch überlassen, denn von mir seht ihr keinen einzigen cent: Kümmert euch, auch wenn es schon das ein oder andere Jahr her ist, um eure offen stehenden Positionen von Kunden. Sei es der Heckwischerarm oder sonst was.


    NICHT HAFTET SCHLIMMER AN EINEM, ALS DER KAPUTTE RUF.

  • P.S. - Bei über 4000 zufriedenen Kunden weltweit



    Guck mal was der an Kunden haben will! Bei der Anzahl muss der ja mit 8 Stunden Arbeitszeit am Tag gar nicht auskommen! Da braucht der Dich als Kunden auch gar nicht!


    Habe mal ne Anfrage wegen SChmutzfängern gestartet! Auf meinen Preisvorschlag, 50 Euro für nen Satz, bekam ich sinngemäss zur Antwort: Für den Preis schicke ich keinen Mitarbeiter nach draussen welche suchen!



    Mein VW-Händler hat mir dann originalverpackete neue besorgt, zu einem wesentlich günstigerem Preis!

    Leistung ist wie schnell Du gegen die Wand fährst — Drehmoment wie weit Du mit der Wand kommst.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von DirkP. ()


  • Gebe Curry da voll und ganz Recht, hier ist nun wirklich der falsche Platz, um sich so abweisend über die Vorfälle zu äußern...


    Mittlerweile ist mir auch wieder eingefallen, dass ich bei dir/euch vor 2 (?) Jahren mal eine Abdeckung für die Abschleppöse gekauft habe. Ich muss zugeben, das hat ohne Probleme geklappt.
    Aber das war auch die letzte Bestellung, wenn ich mir den Rest hier so anschaue und wie abwertend darauf reagiert wird.


    Die FB-Gruppe ist auch der letzte Kindergarten. Kommt halt alles sehr unseriös rüber...