Hat jemand Erfahrung mit therealgolf2

  • So jemand sollte sich schämen, da steckt System und pure Absicht hinter. Ich selber habe mal was verkauft und nicht abgeschickt, aber nicht weil ich zu faul war oder denjenigen vorsätzlich betrügen wollte sondern weil ich ernsthaft schwer depressiv war und psychisch nicht dazu in der Lage war mein Bett zu verlassen. Die Person hat das Teil aber trotzdem bekommen, wenn auch erst viel später. Ich hab heute noch ein schlechtes Gewissen deswegen.

  • Oh,


    die Site ist schon wieder zurück, jetz mit neuen Design, das hatte ich eigentlich nicht erwartet.

    Aber noch nicht wirklich funktionsfähig... Klickt man auf irgendwelche Teile bei http://www.golf2teile.de/ , kommt immer noch: Diese Webseite wurde durch den Provider geschlossen.

    Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. - Benjamin Franklin -
    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in einer Garage steht. - Albert Schweitzer -
    http://cailb.over-blog.com/

  • Ist schon interessant wie doch die Website beobachtet wird von den "Experten" hier, kostet so nicht mal Werbekosten. Ist doch nicht das Dschungelcamp hier oder doch?


    ;-)

  • Was mich gerade beschäftigt ist die Mitteilung eines Users aus dem Forum, der mich dankenswerterweise auf das Gästebuch der neuen Page aufmerksam machte. Dort gibt es einen Eintrag vom golf2spezi, der anscheinend auf meine Äußerungen vom Oktober hier in Thread Stellung nimmt. Da er in dieser Form und dann noch öffentlich droht finde ich bedenklich. Wir bleiben wachsam und schalten ggf. die Polizei ein, sollte er weiter drohen. Wir haben die Verschlimmbesserungen an unserem Wagen zwar dokumentiert, aber bisher nicht über den Rechtsweg nachgedacht, werden das aber überdenken müssen.


    Der Gästebucheintrag auf seiner Seite lautet wie folgt:
    Hallo Hr. XXXXXXXX,


    wir wissen von Ihren ungerechtfertigten Lästereien - besser ist es dies zu unterlassen. Wir sind in Kürze in Ihrer Nähe und werden Ihnen das mal persönlich erklären!
    Gruss an Sie "Experte" -)

  • Ich finde einer der Admin's sollte diesem Thread ein Ende gönnen - zumal sich Einige hier persönlich (zu Recht?) betroffen fühlen. Warum nur?


    Zumal Herr A.B. nicht lesen kann - es gibt einen Eintrag im Gästebuch von mir - Schimmi -). Punkt.

  • Diesen Gäastebucheintrag kann man als Bedrohung auffassen und ich würde ihn im Falle eines Falles auch der Polente melden!
    Ich erinnere mich nur zu gerne an die wilden Theorien zu den mal von mir geposteten gebrauchten GTI´s und aus die darauf folgende "Sperrung" zu der facebook-Gruppe, sowie zum Account Don Balletti, oder so ähnlich!


    Man kann vor Halsabschneidern und komischen Geschäftsleuten nicht genug warnen!


    Auch dazu dient dieses Forum! Und wer hier liest, wird bestimmt nicht bei besagter Firma kaufen, es sei denn, man holt es direkt ab und zahlt bar für Ware die man vor Ort prüfen kann!

  • Na dann Herr Dirk P.


    bei Interesse mal persönlich vorbeikommen in der Firma - ich würd Dir sogar was für den 10 Mio Golf schenken wenn der Herr Mann's genug wäre persönlich zu erscheinen und davon zu überzeugen. Aber das ist sicher das Problem.!

  • Danke! Ich brauch grad nix, aber wenn ich das nächste mal in WOB bin, und ich noch was Zeit habe, komm ich gern mal rum und lasse mich von der Seriösität der Personen und des Geschäftes überzeugen!

  • Ok, das ist ja mal was Männerhaftes - die meisten verstecken sich nur hinter Ihren Tarnnamen und trauen sich dann nicht aus der Deckung. Mein Angebot gilt!


    Musste ich heut grad wieder erleben aufgrund des Hack's auf diversen Webseiten unseres Providers.


    Trotzdem wurden die IP's der Schmierenkömmödianten bzw. gerade deshalb wurden diese aufgezeichnet!


    In diesem Sinne...

  • Ok, das ist ja mal was Männerhaftes - die meisten verstecken sich nur hinter Ihren Tarnnamen und trauen sich dann nicht aus der Deckung. Mein Angebot gilt!

    Warst es nicht du, der ewig in Deckung ging und für Leute die nachvollziehbar (und vermutlich berechtigt) Reklamieren wollten nicht erreichbar warst?

  • Und wem soll ich das jetzt beantworten "Biertrinker" ? - Sag mir Deinen RealNamen und worum es ggf. gehen soll. Dann bekommste eine Antwort.


    Danke für die Aufmerksamkeit.


    P.S. - Bei über 4000 zufriedenen Kunden weltweit und max. 5-6 hier aus dem DW kann ich nicht jeden im Kopf haben.'
    An manche üble Nachreder erinnere ich mich aber jeden Tag Neu!

  • Das sich seriöse Geschäftsleute aber so verteidigen müßen... wir haben doch nun alle mitbekommen das du dich ins rechte Licht rücken willst... die ganzen unzufriedenen Kunden deiner Firma scheinen sich verschworren zu haben und haben sich vermutlich ausschließlich auf DoppelWobber versammelt. Böses gemeines Fußvolk aber auch. Zufriedene Kunden kommen wieder und erzählen das gute Erlebnis einer Person weiter. Ein unzufriedener Kunde erzählt im Schnitt aber zehn Leuten davon. So habe ich es mal in BWL gelernt. Egal wie du nun selber zu deiner Firma stehst oder wie du für deine Kunden da bist und wie seriös das ganze ist, zufriedene Kunden sind die bessere Werbung als so ein Thread wie dieser. :wink: