verteilerkappe wackelt

  • Hi zusammen!


    Gestern habe ich bei meinem Golf 1 Gti, Baujahr 82 (1,6l) das Standgas neu eingestellt.
    In letzter Zeit verstellt sich das immer ?! Habe mir mittlerweile eine neue Schraube bestellt (die Gummiringe bei der alten waren mittlerweile hart)


    Währned ich das Standgas langsam höher stellte fiel mir auf das die Verteilerkappe wackelte. komisch dachte ich mir, da der Motor letztens überholt wurde (dazu später mehr).


    -->Woran könnte das liegen mit der Verteilerkappe?


    Jetzt zur Vorgeschichte. Dieses Jahr beim Tüv. "Motor ist ziemlich verölt, könnte an den Zylinderkopfdichtungen liegen"
    Ok, Motorwäsche gemacht, ein paar hundert Kilometer gefahren, nochmal kontrolliert und es lag an der Zylinderkopfdichtung.
    Fein dachte ich mir, das wäre die beste Gelegenheit einen besseren Motor einzubauen.
    Es ist ja allgemein bekannt das der 1,6l um einiges schlechter ist als der 1,8l Motor im Golf 1. Ein Bekannter von einem Klassenkameraden bot mir einen Motor 1,8l aus einem Golf 1/2 gti an, der Zylinderkopf war bearbeitet, mit scharfer Nocke und noch irgendwas(ich kenne mich leider nicht so gut aus). Der Motor sollte 1000€ kosten. Soweit so gut.
    Meine Mum, der der Wagen gehört war jedoch anderer Meinung und brachte den Wagen in die Werkstatt. Dort wurde der Zylinderkopf dann neu geplant, alle Ventilschaftdichtungen, alle Pleullager , alle Wasserschläuche und Heizungsventile erneuert. Eine neue Ölpumpe wurde auch verbaut.
    Als ich das hörte wurde mir beinahe schlecht, es wurde so ziemlich alles erneuert was man so erneuern konnte!?! Das spiegelte sich dann auch wiederum in der Rechnung wieder....mal eben 1270€ was meiner Meinung nach eh zu viel ist?!
    Ich musste sie zwar nicht bezahlen, ärgerte mich trotzdem schwarz.


    joa, und nun wackelt die Verteilerkappe? Sowas dürfte doch eigentlich nicht sein? Wo der Motor doch gerade einmal komplett überholt wurde?! Die Verteilerkappe wurde übirgens 2004 getauscht.


    Wurde ich bei der Werkstatt über den Tisch gezogen???
    Läuft das dann mit der Verteilerkappe auf Garantie?


    Gruß, Tim

  • VW
  • Wie stark wackelt denn die Kappe?
    Bist du sicher, dass sie "zu stark wackelt"?


    Falls ja:


    Bei manchen Fahrzeugen ist im Verteiler noch so eine "Plastikscheibe", die nur rausgeht wenn der Finger ab ist - vielleicht fehlt die ja und deshalb wackselt die Kappe.


    Möglicherweise wurde auch die falsche Kappe verbaut.

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Volkswagen Connect und „DataPlug“ können fast jedes Modell ab Baujahr 2008 vernetzen