aktuelle GTD Bilder

  • Moinsen!


    Hab meinen GTD jetzt seit knapp 4 Monaten und natürlich war ich in dieser Zeit auch nicht untätig. Bekommen habe ich Ihn völlig Serienmäßig, nur die GTI Ausstattung war schon drin. Da er aber auch äußerlich etwas "angenehmer" aussehen sollte, mussten ich


    (bzw. wir) ordentlich Hand anlegen.


    Zuerst flogen die Stahlfelgen runter und wurden durch ein paar schicke 15" Alus mit 195/45 Bereifung ersetzt. Mit einem Serienfahrwerk sieht das natürlich völlig unpassend aus. Schlussfolgerung: Der Golf muss tiefer. Ich hielt gelbe Konis in Verbindung mit Weitec Federn für eine gute Kombination. Eigentlich sollte es 60/40 tiefer sein, ist aber wohl eher 80-90 vorne und 60 hinten gekommen. Dann das erste Problem: Dank der geringen Et von 25 schliffen die Reifen in Kurven im Radhaus vorne. Also Verbreiterungen vorne bearbeitet und Kotis gebördelt. Das wäre geschafft. Dann die Fahrt zum TÜV um Felgen und Fahrwerk eintragen zu lassen. Der wollte sich erst querstellen, weil meine Lichtkante vorne 47cm hat und nicht die vorgeschriebenen 50cm. Gott sei Dank ist mein Golf von 86 und somit fällt er noch nicht in diese Verordnung. Nach fast 2 Stunden beim TÜV hatte ich beides abgesegnet und konnte mich um die weiteren Schritte kümmern. Jetzt kam die Frage der Fragen: CL oder GL Stoßstangen? Nach langer Überlegung habe ich mich dann doch für GL entschieden. Im (fast) Nachbardorf habe ich welche entdeckt und auch gekauft.


    Dann ist es passiert. MOTORSCHADEN! Zu wenig Öl und in Folge dessen Lagerschaden. Was jetzt? Motor instand setzen oder einen Schlachter mit gleicher Maschine besorgen? Ich habe mich dann für letzteres entschieden. Schlachter geholt und Motoren umgebaut, jetzt läuft er wieder wie eine EINS!


    Das ist also der aktuelle Stand der Dinge. Was noch kommen wir:
    evtl. Doppelscheinwerfer (der Schlachter hat eine drin)
    evtl. Grillspoiler
    Die Seite muss "bearbeitet werden, da hat der Lach etliche große Kratzer hat
    ein ordentlicher Auspuff soll noch drunter
    eine neue Heckklappe (meine ist total vergammelt)


    Jetzt aber genug der Worte. Hier sind Bilder:


    Moinsen!


    Hab meinen GTD jetzt seit knapp 4 Monaten und natürlich war ich in dieser Zeit auch nicht untätig. Bekommen habe ich Ihn völlig Serienmäßig, nur die GTI Ausstattung war schon drin. Da er aber auch äußerlich etwas "angenehmer" aussehen sollte, mussten ich


    (bzw. wir) ordentlich Hand anlegen.


    Zuerst flogen die Stahlfelgen runter und wurden durch ein paar schicke 15" Alus mit 195/45 Bereifung ersetzt. Mit einem Serienfahrwerk sieht das natürlich völlig unpassend aus. Schlussfolgerung: Der Golf muss tiefer. Ich hielt gelbe Konis in Verbindung mit Weitec Federn für eine gute Kombination. Eigentlich sollte es 60/40 tiefer sein, ist aber wohl eher 80-90 vorne und 60 hinten gekommen. Dann das erste Problem: Dank der geringen Et von 25 schliffen die Reifen in Kurven im Radhaus vorne. Also Verbreiterungen vorne bearbeitet und Kotis gebördelt. Das wäre geschafft. Dann die Fahrt zum TÜV um Felgen und Fahrwerk eintragen zu lassen. Der wollte sich erst querstellen, weil meine Lichtkante vorne 47cm hat und nicht die vorgeschriebenen 50cm. Gott sei Dank ist mein Golf von 86 und somit fällt er noch nicht in diese Verordnung. Nach fast 2 Stunden beim TÜV hatte ich beides abgesegnet und konnte mich um die weiteren Schritte kümmern. Jetzt kam die Frage der Fragen: CL oder GL Stoßstangen? Nach langer Überlegung habe ich mich dann doch für GL entschieden. Im (fast) Nachbardorf habe ich welche entdeckt und auch gekauft.


    Dann ist es passiert. MOTORSCHADEN! Zu wenig Öl und in Folge dessen Lagerschaden. Was jetzt? Motor instand setzen oder einen Schlachter mit gleicher Maschine besorgen? Ich habe mich dann für letzteres entschieden. Schlachter geholt und Motoren umgebaut, jetzt läuft er wieder wie eine EINS!


    Das ist also der aktuelle Stand der Dinge. Was noch kommen wir:
    evtl. Doppelscheinwerfer (der Schlachter hat eine drin)
    evtl. Grillspoiler
    Die Seite muss "bearbeitet werden, da hat der Lach etliche große Kratzer hat
    ein ordentlicher Auspuff soll noch drunter
    eine neue Heckklappe (meine ist total vergammelt)


    Jetzt aber genug der Worte. Hier sind Bilder:


     


     


     


     

    Dieser Beitrag wurde 2438 mal editiert, zum letzten Mal von DerHändler: Heute, 19:51.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von DerHändler ()

  • ...wieder mal ein schicker Selbstzünder :D:D:D:D


    gefällt mir Dein Golf :]


    "Wennst den Baum siehst, in den du rein fährst, hast Untersteuern. Wennst ihn nur hörst, hast Übersteuern" - Walter Röhrl

  • Das sind RH Felgen Typ 7525 II, besser bekannt unter dem Namen RH Classic

  • Zitat

    Original von alexander235
    ...


    Äh wiso der Text 2x hintereinander ? Einmal reicht oder :D:wink:


    damit Du alles, was Du beim ersten lesen nicht verstanden hast, beim zweiten lesen vertiefen kannst :D :D :D


    "Wennst den Baum siehst, in den du rein fährst, hast Untersteuern. Wennst ihn nur hörst, hast Übersteuern" - Walter Röhrl

  • Sooooo, liebe Leute!


    Es hat sich in der Zeit wieder einiges getan. Zu den letzten Bildern wurde jetzt noch mal nachgelegt. Es sind jetzt neu dazu gekommen:


    8x14 (195/45) vorne und 9x14 (225/40) hinten
    5mm Power Tech Spurplatten hinten
    TA Technix Gewindefahrwerk
    Sportauspuff
    Heckklappe ohne Wischer (wird aber bal gegen eine geschweißte getauscht)
    Doppelscheinwerfer


     

    Dieser Beitrag wurde 2438 mal editiert, zum letzten Mal von DerHändler: Heute, 19:51.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von DerHändler ()

  • sieht echt nicht schlecht aus, aber was mich stören würde bzw was mich stört ist der karo streifen...wirkt zubreit...schade das du bei deiner tiefe keine GTI lippe unter hast, würde bestimmt brutal aussehen (ja ich weiß würde nur schleifen, aber dann musste dir halt ein klein vorrat holen :wink: )

  • Ich hab jetzt mnal die Felgensterne schwarz lackiert und auf "alte" Front umgebaut, natürlich mit GTD Schild im Grill


     


     


     

  • Ich als bekennender DSW-Fan fand die andere Front irgendwie schöner... auch wenn's nicht meine Bevorzugte Front sondern schon die neuere Variante mit den wenigen Rippen iss...


    Die Felgen find ich klasse :]


    "Wennst den Baum siehst, in den du rein fährst, hast Untersteuern. Wennst ihn nur hörst, hast Übersteuern" - Walter Röhrl

  • so, hat sich schon wieder was getan. Es sind inzwischen schwarze Scheinwerfer mit Fadenkreuz und schwarze Blinker verbaut.


    c3t1n
    Gewinde ist noch nicht auf Anschlag, da gehen noch 2cm


    Andi85_2erGolf :
    Fronten habe ich schon fast alles durch. normnaler mit wenigen Rippen, normale mit vielen Rippen, Doppelscheinwerfer, Doppelscheinwerfer eckig, Jettafront und normale Front ohne Emblem. Aber diese gefällt mir doch am besten


    Ein bisschen was wird auch noch kommen:


    originale Nebelscheinwerfer und eine Haubenbra kommt auf jeden Fall noch. Evtl werden die Felgenbetten noch poliert und der Stern dann weiß lackiert, steht aber noch nicht fest. Und Kofferraumausbau wir auch im Winter gemacht. :wink:

  • mal wieder etwas neues von mir!


    Letzte Woche haben irgendwelche Vollspasten meinen Golf komplett zerkratzt. Dach, Haube, Heckklappe und beide Seiten. Also musste das Teil nun Mattschwarz.
    Hier ein aktuelles Bild von gestern:
     


    Heute habe ich dann den Hammerite Lack drauf gerollt. Morgen wird wieder zusammen gebaut. Dann gibt es auch Bilder.

  • Auf den ersten Bildern hat er mir am besten gefallen. Für Brandenburgs Straßen wäre er auch noch zu tief. Bin mal auf das mattschwarze Ergebnis gespannt. Wobei ich es schon etwas ausgelutscht finde. Hättest doch lieber mattweiss genommen.