Mein 2er GTI mit LPG

  • mit den BBS sagen irgednwie alle, aber so perfekt ist er immernoch nicht, denn der wagen hängt hinten wenn der gastank voll ist, also müsste auch noch ein fahrwerk rein. ein normales 60/40 würde wohl nicht reichen da gefahr zu gross ist das er trotzdem hängt. also bleibt nur ein gewinde fahrwerk was wieder ne menge kostet.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • Hmm ich denke mit nem 60/40 und neuen Domlagern wird er zumindest gerade stehen. Zuviel Keilform sieht auch nicht aus. Besonders passt das nicht zu der dezenten Optik.


    Willst du vorne nicht noch nen anderen Kennzeichenträger verbauen?

  • ich wollte es eigentlich machen, aber hinter dem kennzeichen halter sind nicht nur 2 löcher sondern 4. deswegen bleibt der vorne erstmal dran bis ich ne lösung habe.



    keilform möchte ich auch nicht mehr haben und so tief auch nicht mehr. sollte wenn maximal vorne 40 tiefer.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Golf1.6 ()

  • Zitat

    Original von Golf1.6
    mal ein paar bilder von heute.


    Wo sind denn die schönen Stahlfelgen hin? Haste die noch, wäre interessiert daran für meine Winterreifen!


    Björn

  • Schick schick!


    Hab mir jetzt mal diese Randlosen Halter für die kennzeichen bestellt. kann ja mal berichtn wenn die da sind!
    Schön sind auch die BBS die ich als Winterfelgen fahre! Sind einteilige vom Corrado! haben die selben Maße wie die RM.
    Ich probier grad meinen wieder höher zu bekommen! Warte gerade ganz ungeduldig drauf das mir endlich die Federn von VW-Motorsport zugeschickt werden die ich geschossen habe!
    Auf einigen Fotos sieht deiner aus als wenn der aus nem Prospekt ausgeschnitten wurde! :-)

  • so, mal wieder was neues. mir sind sie heute ins auto gefahren. stossstange aufjedenfall schrott, laut Vw mindestens 1200€ schaden wenn es nur die stossstange ist, aber keiner weiss was dahinter los ist, das entscheidet sich alles donnerstag wenn sie abgenommen wird. ist auch gut möglich das es ein wirtschaftlicher ist. das schlimme ist ja das es seit dem 1.9.2008 keine stosstange mehr bei vw gibt und eine aus dem zubehör kommt mir nicht dran. sollte es also nur die stosstange sein werde ich mir das geld einsacken und mir eine ORIGINALE in tornadorot besorgen oder wenns sein muss in eienr anderen farbe und lacken lassen, muss aber ein sehr guter gebrauchter zustand sein, also ohne kratzer und so. das geld was über bleibt wird dann auf seite gelegt.



    edit: das wichtigste ist aber das keinem was passiert ist, auch wenns ärgerlich ist. denn das hat ordentlich gerumst als der reingeschleudert ist, mit seiner beifahrerseite voll bei mir hinten drauf.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Golf1.6 ()

  • 1200€ wenn es nur die Stoßstange ist??? ?(


    Na den Kostenvoranschlag möcht ich gerne mal sehen. Is ja Hammer der Preis, wie setzt sich der zusammen?


    Aber sonst keinem was passiert, das is jut :]

  • so grob, knapp 500€ für die komplette stossstange inkl träger und alles was dazu gehört. dann die einbaukosten und eine lackierung. natürlich möchte die werkstatt noch etwas verdienen weshalb der wagen für die stossstange die ich zuhause in 30min wechsel, muss der wagen dort einen tag bleiben :D.


    finde ich auch heftig den preis, aber ist ja nicht mein problem und ausserdem bleibt so mehr bei mir hängen, denn wenn es nur die stossstange ist werde ich sie selber wechseln und das geld auszahlen lassen, sollte natürlich was verzogen sein wird es gemacht von der werkstatt.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • Hi,


    so ein Ärger mit deinem Auto. Immer auf die guten orginalen - Sauerei. X(


    Mist habe ich meine 1a orginalen Gler wieder zu früh verkauft.
    Die wären genau deine Kragenweite gewesen - orginal und ohne jeden
    Kratzer in der Struktur.


    Welche hat's denn erwischt - Vorne oder hinten ?


    Farbe ist ja egal - gibt ja auch noch gute und bezahlbare Lackierer.
    Hauptsache die Struktur hat keine Schrammen.

  • ist hiinten reingeknallt. genau sowas werde ich suchen müssen, ohne kratzter in der strucktur. lackieren lassen ist kein problem.


    erstmal abwarten wie es weiter geht, sollte was verzogen sein wird es in der werkstatt gemacht, wenn es nur die stossstange ist wird das geld eingesackt.


    die bei VW haben mir schon gesagt das die stossstange aus dem internet bestellt wird, diese wird aber nicht 100% passen und von der qualität ist sie auch nicht gut, sowas erzählen die mir. also geld wird eingesackt wenn nix verzogen ist.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • Hübscher Golf ;0)


    Überlege auch ob sich das lohnt mit der Gasanlage. Wieviel Platz nimmt das denn im Kofferraum weg? Der Umbau hat 2500 gekostet sagst du? War das nur der Umbau, du hattest da noch andere Kleinigkeiten erwähnt. Wo hast du das denn machen lassen?


    Also ich würde ehrlich gesagt ausrasten wenn mir jemand in mein Auto reinfahren würde...
    Gut das den Fahrern nix passiert ist, aber der arme Golf...


    Ist aber schon heftig was die Reparatur kosten soll. Besonders wenn die einem dann übers Internet ein minderwertiges Universalersatzteil besorgen. Das ist echt ein Hammer!


    Lieben Gruß Steffi

  • kofferraum ist sehr beengt, also kasten wasser oder geht nicht mehr rein, ausser man nimmt die hutablage raus. da war noch zahnrimen und anderes zeug dabei, die anlage war etwas über 2000€. umbauen lassen habe ich sie beim boschdenst gerhardt in essen, lief eigentlich alles ohne probleme, ausser das ich mein steuergerät immer heiß gefahren habe :D , lag aber an der digifant einspritzung, da sie damit noch keine erfahrung hatten, weil wer ist schon so bekloppt und lässt ein 20 jahre altes auto umrüsten. im zusammen arbeit mit prins wurde das problem aber gelöst und der nächste der dort umbauen lässt hat diese problem nicht mehr. ich kann die frima nur empfelen, haben aber immer gut zutun, ich musste auch 6 wochen warten auf ein termin, dableiben muss das auto eine woche, ist halt keine schnell schnell arbeit wo gepfuscht wird..


    je teurer die rep ist desto besser für mich, weil so bekomme ich ja mehr ausgezahlt. ist aber echt ein witz mit dem nachbau teil, sowa skommt mir nicht dran.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Golf1.6 ()

  • Och, die denken eh alle das ich bekloppt bin wenn es um mein Auto geht, da kann ich den Golfi auch umrüsten lassen. Das schöne ist ja das sich das auch bei einem fast 20 Jahre alten Golf noch lohnt. Gibt nicht viele andere Autos die in dem alter noch so aussehen und fahren, fahren, fahren. *g*


    Werde dann langsam mal noch ein bissche sparen müssen. Wird aber sehr schwer für mich werden wenn ich den ne ganze Woche weggeben muss...


    Wenn du dir das auszahlen lässt ist es auf jeden Fall nicht schlecht wenn die Rep. was teurer ausfällt. Mit so nem unpassenden Anbauteil verschandelt man sich den ganzen Wagen!
    Micha sagt immer ihm tut derjenige jetzt schon leid der mir vielleicht mal ins Auto fährt.


    Bin ja mal gespannt was die jetzt wg. deinem Schaden letztendlich festlegen.