Mein 2er GTI mit LPG

  • Deinen mal richtig polieren - der ist doch schon blank. :wink:
    Da kenn ich aber andere, die weniger blank sind.
    Lass den nich zu dolle polieren, sonst ist die Farbe runter. :D


    Tornadorot und Marsrot sind eigentlich laut meinem Lackierer eher vom
    Verblassen und Verlust der Leuchtkraft durch Pigmentverlust bedroht.
    Die Lacke werden dann eher heller und weisslicher statt dunkler.


    Gut Kay seiner ist auch so ne Ausnahme - da sagte der von Glasurit der müsste
    schon rosa/rose' sein beim EZ von 83. :D


    Die ewige sche*** Putzerei und Wachserei scheint wohl doch was zu bringen. :D :D :D

  • kotflügel ist getauscht, bist auf die scheiß dichtmasse hat es super geklappt. farbe sollte auch passen. an der verbreiterugn hängt ja noch eins tük zierleiste mit dran, dafür ist ja auch an dden neuen kotflügel das loch, avber wieso hatte der alte kotflügel denn 2 löcher dahinter? das andere loch war ein stückchen weiter rechts. der alte kotflügel war hinter der verbreiterung völlig rostfrei, es war nichtmals der lack angescheuert, nichtmals ansatzweise. dafür ne menge dreck dahinter.



    dann stimmt das spaltmas nicht zwischen dem grill und dem neuen kotflügel, mit dem alten war es aber genau das selbe. kann es sein das der grill auf der rechten seite ca. 5mm näher am kotflügel ist als auf der anderen seite?






    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • Zitat

    dann stimmt das spaltmas nicht zwischen dem grill und dem neuen kotflügel, mit dem alten war es aber genau das selbe. kann es sein das der grill auf der rechten seite ca. 5mm näher am kotflügel ist als auf der anderen seite?


    Das sieht doch schonmal 1a aus. Wenn der Grill nicht mittig Sitzt versuche mal den Grill etwas rechts links zu verschieben oder besser lockere den ganzen Träber vorne und verschieb den etwas. ein paar Milimeter sind da Spiel drinnen in den Bohrungen damit kannst du den wieder mittig stellen.

  • mit der farbe an der tür ist mir auch schon aufgefallen :D :wink: (im ertsen moment ist mir das herz in der hose gerutscht und habe SOFORT mir die bilder angesehen)


    also passen tut es jetzt top von den spaltmasen her, auch mit der motorhaube passt es überein. mit dem träger werde ich mal versuchen, denn das mit dem grill stört mich jetzt natürlich etwas.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Golf1.6 ()

  • da gestern der wagen mal wieder lackiert wurde auf garantie habe ich heute den wagen mal gewaschen. diesmal haben sie die farbe zu 100% getroffen, davor war ja ein kleiner unterschied zusehen. gibt also wirklich lackierer die rot lackieren können :D , allerdings haben sie die seite nicht komplett lackiert, sondern nur bis zur sicke, also ist das seitenteil um das fenster herum 100%, darunter nicht ganz, aber das fällt kaum auf.


    dann war ja meine tachowelle kaputt, der tacho war ja am zittern wie verrückt, macht er jetzt nicht mehr, also gibt es doch sowas wie eine selbstheilung :D


    bilder gibt es morgen wenn ich es schaffe.



    evtl schaffe ich es die woche noch die komplette grün color verglasung einzubauen. hinten gibt es ja soweit nichts zu beachten, muss nur schauen wie es vorne an den türen geht mit der scheibe.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Golf1.6 ()

  • die Türen sind doch ganz einfach, Türverkleidung runter, Fenster etwa halb runterkurbeln, 2 Schrauben lösen und noch oben rausnehmen...

    Life is short - drive Golf 2 !


    meine Volkswagen:
    - Golf 2 10 Millionen, 4-türer ( 1988 )
    - Golf 2 G60 roter 2-türer ( 1990 )
    - Golf 2 Fire&Ice, 4-türer ( 1990/91 )
    - Golf 2 16V Edition ONE, 2-türer ( 1991 )
    - Jetta 2 GT(GTI) weißer 4-türer fast Vollausst. ( 1989 )
    - T3 Bus Caravelle GL in weinrot ( 1990 )

  • Zitat

    Original von GOLF 2 G60er
    die Türen sind doch ganz einfach, Türverkleidung runter, Fenster etwa halb runterkurbeln, 2 Schrauben lösen und noch oben rausnehmen...


    nicht ganz so einfach, ich glaube die "schachtabdeckung/Fensterschachtleiste"
    sollte er noch rausnehemen, sonst bekommt er das fenster nicht nach oben rausgezogen
    wenn es vom fensterheber abgeschraubt ist, da die dichtung im weg ist.


    Fensterschachtleiste Demontage

  • Hmm, ich meine, das ich die immer so rausziehen konnte...

    Life is short - drive Golf 2 !


    meine Volkswagen:
    - Golf 2 10 Millionen, 4-türer ( 1988 )
    - Golf 2 G60 roter 2-türer ( 1990 )
    - Golf 2 Fire&Ice, 4-türer ( 1990/91 )
    - Golf 2 16V Edition ONE, 2-türer ( 1991 )
    - Jetta 2 GT(GTI) weißer 4-türer fast Vollausst. ( 1989 )
    - T3 Bus Caravelle GL in weinrot ( 1990 )

  • sobald ich es mache werde ich es ja sehen, selbst wenn die schachtabdeckung ab muss sollte es kein problem sein, ist ja schenll ab.


    hier jetzt 3 fotos, alle gerade gemacht. und ja ich weiss, der wagen sollte mal wieder gewachst werden, habe ich schon lange nicht mher gemacht, aber ist ja schon wochenlang nurnoch scheiß wetter.




    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • wollte ja das lnage 4S reinmachen als das alte AUG kaputt war, aber in nen gti gehört halt nen aug rein also kam auch wieder eins rein. ist eigentlich ganz ok, zieht gut auf der bahn und das ist ja auch sinn und zweck wenn man nen gti hat. fahre ja nicht jeden tag 1000km wie nach WOB.



    mit der beule bin ich nun auch froh. könnte so die bbs wieder drauf machen, denn winter ist ja weit und breit nicht in sicht, weil dann würde das gesamt bild passen.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • Zitat

    Original von Golf1.6
    mit der beule bin ich nun auch froh. könnte so die bbs wieder drauf machen, denn winter ist ja weit und breit nicht in sicht, weil dann würde das gesamt bild passen.


    Das würd ich lassen - da reicht eine Ladung Salz und das wars dann.
    Ich hatte mal auf ner Strecke im Harz echt Wintereinbruch hinter einer Kurve - vorher nix. :O
    Das war echt heftig - wie in der Werbung.


    Wenn dann gebrauchte Winteralus wenn es besser aussehen soll.


    Dachte auch eher an ein AUG mit länerem 5ten Gang. :wink:

  • so meinst du das :D , vom aufwand her wäre das aber zu extrem, da kann man besser direkt das 4S nehmen, denn in den ersten 3 gängen soll es ja identisch sein.


    wollte auch erstmal so nichts mehr reinstecken in das auto, ist ja so wie ich es haben wollte, so soll für mich ein 2er aussehen. die scheiben verbaue ich ja auch nur da ich sie für 1€ geschossen habe, original VW scheiben die wie geleckt aussehen.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • ja macht sie, wie du siehst hatte ich zur zeit der aufnahme eine öltemperatur von 94° :D



    edit: wo wir beim thema öltemp sind. bis jetzt immer noch keine probleme mit dem 0w40. ölstand immernoch auf max. die öltemp ist beim normalen fahre meistens bei 90°, ausser ich habe wie beim foto das licht an, da steigt sie ja durch irgendeinen fehler den ich noch finden muss.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Golf1.6 ()