Mein roter Flitzer

  • Hallo alle beisammen ;-)


    Ich mag mich nun auch mal vorstellen. Wie mein Nickname unschwer erkennen lässt bin ich Constantin, bin zarte 18 Jahre jung ;-) Komme aus Leipzig, besuche derzeit das Gymnasium. Meine Hobbys...Autos natürlich. Infiziert wurde ich durch meinen älteren Bruder der schon zu frühen Zeiten Anfang an seinem 2er Golf zu basteln, Böser Blick und die ganzen Geschichten...


    Das entwickelte sich dann immer mehr und mehr, nicht zuletzt auch durch meinen Vater der einen Passat 35i VR6 fährt, bisschen gemacht, schönes Teil aber für einen 18-jährigen dann doch nichts im Unterhalt - wie heißt es so schön: VR6 - nicht für Schüler oder Hartz 4 Empfänger.


    Aber natürlich dreht sich mein Leben nicht nur um Autos. Viel Zeit verbringe ich mit meinen anderen Hobbys, gaaaanz weit oben steht meine Freundin (wenn du das lesen solltest, ich liebe dich ;-) ) sowie Kitesurfen, Pocketbike fahren und Party machen...Alles, was man halt so tut ;-)


    Das wars nun soweit von mir..


    Ein halbes Jahr meiner Probezeit habe ich nun durch "begleitendes Fahren" weg...und mit Beginn meiner Volljährigkeit wuchs natürlich auch dann die Sehnsucht nach einem eigenen (finanzierbaren) Auto. In der gaaaanz nahen Bekanntschaft wurde ein 3er Golf angeschafft. Der schöne alte zweier Golf musste unerfolgreiche Verkaufsversuche über sich ergehen lassen bis ich gesagt habe - ich nehm ihn, über den Preis reden wir mal nicht, da gibts nämlich nix zum reden^^


    Der schöne rote 2er Golf, Bj. 1990 mit seinen 55PS und atemberaubenden 1.3L Hubraum stand nun im Parkhaus und wartete auf seinen neuen Lebensabschnitt.


    Tüv/Au war abgelaufen und es standen einige Reperaturen an. Die habe ich aber alle in Eigenregie erledigt, Erfahrung machst möglich. Es war einfach zu schade den Golf "verrecken" zu lassen. Er bekamm immer in zeitgemäßgen Abschnitten Öl, Zündkerzen etc..und hat mit einer Laufleistung von 180tkm schon Kupplung, Getrieben etc. neu bekommen...alle Verschleißteile für ein Haufen Geld gemacht - und jetzt einfach für nen Appel undn Ei in den Export? Mit Sicherheit nicht.


    Also bestellte ich die ersten Teile..neue Kennzeichenleuchten hinten, ein neues vorderes Motorlager, Zahnriemen mit Wasserpumpe, Handbremsseile sowie eine neue Lenkgetriebemanchette. Außerdem musste der Mittelschalldämpfer in einer "Hauruck-Aktion" geschweißt werden...im Keller, natürlich^^


    Binnen 2-3 Tagen war dann auch alles schön sauber eingebaut, die Kiste mal frisch gewaschen und die langsam abblätternde (lila-farbene) Scheibenfolie entfernt.


    Ich lass nun mal Bilder sprechen...Es folgen noch etliche Dinge wie zum Beispiel paar feine Felgen, denke da an 8Jx14 oder sowas...Ebeneso kommt die Heckklappe (wie auf den Bildern zu sehen) noch dran, denn ich habe ein US-Kennzeichen bekommen =)


    Ich werde die Lampen auf Klarglas umrüsten, die cleane Heckklappe ersetzen, und im Innenraum die neue GT Ausstattung (die ich für 10(!!!) Euro letzte Woche abgeholt habe, montieren...vielleicht folgen noch Tropfenspiegel?


    Also, genug geschwafelt..schaut euch die Bilder an, ich freue mich auf eure Kommentare ;-)


    Gruß aus Leipzig
    Constantin








  • Schöner Wagen, gefällt mir:]


    AAAAABER:


    Zitat

    .vielleicht folgen noch Tropfenspiegel



    Das wollen wir doch hoffen, dass das nicht folgt =)=)=)=)
    Lass es für deinen Golf und für die Leute die ihn anschauen wollen einfach weg. Genauso wie M3 Spiegel =)=)
    Die schönsten 2er Spiegel sind die originalen in der Farbe vom lack lackiert!

  • Hallo erstmal


    Schöner Wagen wenn da noch 8*14er draufkommen kommt der echt gut her. Aber mit den Tropfenspiegeln würd ich mir noch mal überlegen, aber ist immer Geschmacksache. Viel Spaß hier und natürlich auch beim Schrauben.


    Gruß Andi

  • Jap, Tropfenspiegel waren auch nur ein kleiner Gedanke, zugegeben, ein dummer Gedanke ;-)


    Die Spiegel werde ich gegen elektrisch verstellbare sowie beheizbare tauschen, die liegen noch bei mir rum.

  • ...und auch von mir mal wieder was neues =)


    Heute habe ich mich bisschen dem Rost annehmen müssen..Schweller war doch derb durchgerostet, ebenso die vordere Wagenheberaufnahme. Am Schweller habe ich das Blech rausgeflext, ein neue drübergepunktet und mit Karosseriekit und UBS wieder ansehnlich gemacht.


    Die Wagenheberaufnahme..ebenso Karosseriekit, vorher mit Brecheisen (!!) rausgehoben und festgeschweißt...


    Dann noch fix den MiniKat von Walker eingebaut, somit hat das gute Stück jetzt Abgasnorm D3 (!!).


    Zum Schluss noch den Spurstagenkopf gewechselt, ging erstaunlich einfach. Wenn ich mich da an den Tausch der Dinger am Passat erriner..au weia..^^


    Morgen kommen die Sitze raus, aussaugen und die neuen GTI Sitze kommen rein. Die Tage folgen dann - je nach Zeit - die neue Alarmanlage sowie paar Kleinigkeiten.


    Apropos Kleinigkeiten..jemand noch nen Raid oder Victor 32er Sportlenkrad? Bitte per PN melden!!







  • nu ja, wird doch...
    aber schön den schweller von innen volljallern, sonst sieh das bald so aus:
    http://www.file-upload.net/view-810226/Bild003.jpg.html
    hat auch mal jemand gedacht er könne mal ein stück blech drüberschweißen, dann ging es aber richtig los...

  • kurz vorweg - ja, ich mag meine Umbaustorry :P


    Heute war großer Basteltag. Die GTI Ausstattung samt Schrotgurt hat Einzug gehalten.


    Anschließend kleines Fotoshooting auf dem Dach eines Parkhauses, dumm nur, dass ich erst beim Runterfahren gemerkt habe, dass alle Ausfahrten ab dem 3. Parkdeck viel steiler sind, aber mit viel Schaberei an der Frontlippe gings dann ;(


    ..und nun: Bilder und Comments!







  • ...heute war ich mit meiner Freundin einen Abstecher nach Potsdam und Berlin machen..


    dabei kurz vor Potsdam noch einen bei ebay ersteigerten Radatz geholt. Grad mal 80€ für top Reifen (195/45 R15) und nen Satz ganz guter Alufelgen. Diese muss ich aber neu lackieren.


    Habe sie mal eben kurz montiert, sehen schon mächtig fein aus =)


  • also ich komme ja aus der Generation Golf und habe damals auf nem Golf II Neuwagen meine Führerscheinprüfung gemacht :D


    Habe mir jetzt auch wieder nen II er geholt.....werde da auch bald mal nen Thread zu schreiben.


    was ich eigentlich sagen wollte ist das ich es gut finde das Du soviel arbeit reinsteckst und ich gesapnnt bin wie es weitergeht mit Deiner "Karre"...


    Grüsse

  • Gestern und heute meine Alarmanlage eingebaut..mit Pager und allem SchnickSchnack, echt geiles Teil!!



    ..und gleich ein paar Bilder gemacht:




    Achja, der Auspuff bleibt =) Ich finde den eigentlich echt schön!


    Ebenso habe ich die Tügriffe lackiert, Doorplates (lackiert) angebracht und natürlich rechts einen schlosslosen Türgriff montiert.


    Änderungen für die nächste Zeit:


    • Tür vorne rechts ersetzen
    • Kotflügel vorne rechts (Delle) ersetzen
    • ZV nachrüsten (mit Alarm koppeln)
    • elektrische Fensterheber nachrüsten
    • Spurplatten auf der Hinterachse montieren
  • Hi, sag mal wie hast du die scheinwerferblende so passgenau ran bekommen??? Bei mir sieht man immernoch ein bisschen die schrauben 8o