195/45 auf 15" Gibt es da Probleme?

  • Hallo Freunde des Golfs


    Ich werd nächste Woche wohl mal meine Felgen eintragen lassen. Es sind 7x15 ET 25 mit 195/45 drauf. Laut ABE darf ich auf dem Golf aber nur 195/50, 205/50 und 215/45 fahren. Bekomme ich die jetzt nicht mit der Größe eingetrgaen oder gibt es da andere Probleme?
    Ich hab auch mal gehört, dass bei jemanden NUR Felgen eingetragen wurden, aber NICHT die Reifen dazu, weil die Größe wohl die falsche war. Das halte ich allerdings für ein Gerücht...


    Irgendwelche Erfahrungen damit?

  • Felgen sind eingetragen war hinten zwar kanapp, aber es hat trotzdem geklappt

  • hab bei mir auch ohne probleme 195/40 eingetragen bekommen anstatt 205/45/16 was minimal im gutachten stand hatte nur so ne reifenfreigabe wollte er aber garnich haben er hatte nur in sein schlaues buch geschaut welche reifen auf welche felgen gehn und hat gesagt joa kein problem und is auch mitm abrollumfang kein thema ....


    ein anderer tüff mensch wollte aber umbedingt ne tachokontrolle haben ob es in der tolleranz liegt

  • Zitat

    Original von DerHändler
    Felgen sind eingetragen war hinten zwar kanapp, aber es hat trotzdem geklappt


    erklär mal noch wie das ganze jetzt funktioniert hat, was wollte der prüfer von dir sehen, und was hat er genau geprüft.
    hast du dir noch zusätzliche unterlagen besorgt, oder hat alles ohne weiteren aufwand geklappt ?

  • Ich bin mit Gutachten von den Felgen, der Reifenfreigabe von Toyo und meinem Fahrzeugschein zur Dekra und hab dem guten Mann erzählt, dass ich die gerne eingetragen hätte. Reifenfreigabe deshalb, weil 195/45 nicht für den Golf 2 im Gutachten steht.
    Er guckt das Gutachten durch und meinst dann, dass der Reifen für das Auto auf der Felge nicht zugelassen ist. Dann habe ich Ihm die Reifenfreigaeb von Toyo gezeigt und das war auch ok für Ihn. Dann nur noch der Standardkram, Freigägigkeit, Lenkspiel, usw.
    Vorne war genug Platz, aber hinten war es schon knapp ohne gebördelte Radläufe. Bei einer ET vo 25 auch kein Wunder. Aber ich hab den Segen der Dekra bekommen und es war keine Einzelabnahme, was ich wegen den Reifen vermutet habe. Ganz normale Änderungsabnahme.
    Nach Ostern dann noch mal mit dem Fahrwer hin und hoffen, dass der das auch so problemlos abnimmt.