golf 1 krankheiten?!

  • Hallo zusammen, habe die suche benutzt aber nich wirklich was gfunden, könnt mir mir vllt sagen so typische golf 1 krankheiten vom cabrio?!wäre euch dankbar bin kurz davor einen zu kaufen deswegen!


    mit freundlichen grüßen


    meys

  • VW
  • könnt ich nicht sagen... golf 1 cabrios waren zumindest die letzten sondermodelle so geil versiegelt... da rostet garnichts^^



    einzige was ich weiß is das gerne die tachos mit mfa öffters mal ne kaltlöstelle haben... aber zu meinem sagen immer alle "is das n neuwagen oder is der schon was älter" sieht top in schuss aus... kein rost kein garnichts...



    weiß aber ja nicht was du dir für einen holen möchtest...

  • Zitat

    Original von VWGOLF2707
    hmm, Rost?! =)


    Ist doch kein Golf2 :P


    Bei Cabrio mit 2H Motor gehen gerne die Krümmer kaputt.
    Das Hitzeblech vom Kat ist besonders bei tiefergelegten Modellen gerne eingedrückt bzw. fehlt schon was beim Tüv gerne bemängelt wird.


    Verdeck an den Knickstellen eingerissen.
    Teppich durchgescheuert bzw. im vorderen Bereich der Saum eingerissen.
    Aber alles nichts was nicht zu machen ist.


    Spurstangen und Achsmanschetten halt die typischen Verschleissteile!

  • ja stimmt wenn mans tieferlegt hat man probs mim kat... setz auch schonma öffters gerne auf aber nix schlimmes


    krümmer weiß ich nix von also bei mir is noch der originale dran ^_^



    verdeck eingerissen ist wenn dann aber auch nur bei den schei* kunstleder dingern... bis jetzt noch nie bei nem stoffverdeck gesehen


    und was mit noch einfällt... bei den sportsitzen wir z.b. sportsline oder genesis sind schonmal gerne die seitenwangen durchgescheuert... aber is nicht nur bei den cabs so...



    aber ich meine jedes auto hat verschleißteile... aber bei den cabrios is das nichts weltbewegendes... alles ersetzbar... halten ein leben lang bei vernünftigen umgang

  • Hallo, prüfe folgende Punkte vor dem Kauf:
    1. Krümmer/Stehbolzen (hört man bei laufendem Motor und geöffneter Klappe)
    2. Rost am Tankrohr (kann man im rechten hinteren Radkasten erfühlen)
    3. Tankdeckel darf beim Öffnen nicht Zischen (sonst ist die Entlüftung nicht i.O. und ein Riss im Tank irgendwann fällig)
    4. Aufnahme der Hinterachse an der Karosse darf nicht rostig sein
    5. Servolenkung muss dicht sein (keine Öltropfen an den Faltenbälgen der Lenkung)
    6. Dach muss dicht sein (Waschanlagentest)
    7. Auspuff sollte dicht sein (weil sehr teuer!)


    Alles in allem ein guter Kauf. Allerdings beachte, dass der größte Feind des Gebrauchtwagens der Vorbesitzer ist. Auch die Nutzung des Autos sollte Dir klar sein. Willst Du das Auto als Bastelbude missbrauchen oder wie ich bei schönem Wetter entspannt durch die Gegend fahren und auch mal eine weite Urlaubsreise machen. Hast Du noch ein weiteres Auto und eine Garage für das gute Stück?
    Ansonsten schau Dich hier mal um: www.golfcabrio.de

    Gruß André
    Golf 1 Cabrio Classicline EZ 03/91, Motor 2E, Getr. ATH, LC5N z.Zt. 110000 km Winterschlaf 01.11.-30.04.
    Jetta 1 GL, EZ 08/83, Motor 2E, Getr. 4T, Lack LB5A, verkauft mit 183000km am 18.04.2016
    Scirocco 1 LS, EZ 10/78, Motor JB, Getr. 4S, Lack L94K, z.Zt. 59000km

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Volkswagen Connect und „DataPlug“ können fast jedes Modell ab Baujahr 2008 vernetzen