Ölleck am Ölmeßstab

  • Hallo!


    habe ein arges problem! aus dem ölmeßstabsrohr beim übergang zum motorblock suppt es wie sau motoröl!


    habe es schon mit spezialsilikon (der so eklig nach essig riecht) probiert und 28 stunden trocknen lassen..


    jetzt habe ich n oring mit unterlegscheibe probiert aber funktioniert auch nicht... wie krieg ich das DICHT?

  • VW
  • kaufe dir doch ein neues rohr, kostet knapp 8€, dann ne neue dichtung und eine neue unterlegscheibe. alles zusammen kostst keine 10€. für den diesel ist diese rohr aber entfallen, gibt es also nicht mehr neu, aber evtl ist es mit ner ORIGINALEN unterlegscheibe und dichtugn getan.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen