Audi-Style Türgriffe bei E-Blöd!

  • VW
  • ums gefallen gehts ja erstmal nicht, bin mir noch nicht schlüssig, aber für die ENtscheidungsfindung ist es eben wichtig ob die einfach so passen würden.


    Gruß
    Ralph

  • Audistyle...?
    Von welchem Modell sollen die denn bitte sein?
    Und bei dem Preis wenn die noch was verdienen wollen...Geschmackssache hin oder her..da sind mir meine "Klinken" in gutem Zustand allemal lieber... :wink:


    Edit:
    Aja...Chinesische...da wär ich doppelt vorsichtig!

    Ich mag die 2er Baureihe...auch deswegen,weil sie nicht rosten wollen... :wink:


    Alltag: Sommer "RP" als "GL" und Winter "PN" als "GL"


    Schönwetter: Audi 90 ´85 "KV" - Audi 80 CD5E ´84 "JS" - Audi Coupe GT ´88 "NG"

    Einmal editiert, zuletzt von 2erGL ()

  • Das "Audi" bezieht sich wohl eher auf den "Ziehmechanismis", solche Griffe wurden bei keinem Audi verbaut.
    ich hatte mir diese normalen chinesischen eingebaut, da istd er Fahrergriff aber jetzt anch ca. 4 Monaten inne Binsen, daher überlege ich nun gerade ob ich meine neuen Schlösser in meine alten originalen Türgriffe reinbaue, mir nen Ersatz-Chinesischen besorge oder ne neue Variante (Ebay) ausprobiere. Rein Gefühlstechnisch tendiere ich natürlich zu den originalen mitd en Drücker, zumal der Winter nun eh bald vorbei ist!


    Gruß
    Ralph

  • Wo hast du die gekauft? Bei meinem ist das Gewinde, wo die Schraube hin´ten am Schließzhylinder in dem Innen gewinde drinsteckt, ausgelatscht und der komplette "Öffnungshaken" in die Tür gefallen!
    Werde wohl die originalen wieder nehmen, dann kann ich die Doorplates (natürlich weiß lackiert) auch wieder reinbauen.


    Gruß
    Ralph

  • da ja alles was zum geschmack sagen ich find die auch zum würgen dann chinadinger oder original...


    hab aber auch schon in e bay golf türen mit audi 80 griffen für 150€ weg gehen sehen vielleicht ist das ja was für dich...


  • da keiner eine richtige antwort geben möchte......


    die dinger passen genauso wie alle anderen china-türgriffe.
    diese audi-style-türgriffe sind ja genauso aus china. (werden ja auch von den gleichen händlern angeboten)


    bei der passgenauigkeit , kannst du pech haben aber auch glück. ich hab meine türgriffe schon über 4 jahre
    und kann mich nicht beschweren.
    diese "china-griffe" funktionierten bei mir schon immer ganz gut man muss sie nur ordentlich einbauen.
    da ich gestern meine ganzen türen und schlösser überarbeitet habe, gab es auch an den griffen auch ein paar stellen die man immernoch optimieren konnte,
    jetzt öffnen und schließen die die türen aber so schön leicht wie bei einem neuwagen.
    (man muss sich die sachen nur mal genau ansehen ein wenig probieren und dann kann man auch aus china-zeug was ordentliches bauen)

  • Ich hab auf der Fahrerseite den originalen mit Chrimblende schon dran, denke werde die auch wieder beidseitig montieren. Ist eben nur ärgerlich das ich meine Doorplates verkauft hab und bei Ebay neue relativ hoch gehandelt werden zur zeit. hat noch jemand welche übrig??


    Gruß
    Ralph

  • Zitat

    Original von Cabralph
    Ist eben nur ärgerlich das ich meine Doorplates verkauft hab und bei Ebay neue relativ hoch gehandelt werden zur zeit. hat noch jemand welche übrig??


    hab welche , sogar schön sandgestrahlt.


    (verschenken werde ich sie aber auch nicht, :wink: bei interesse PN )



    doorplates2iq5.jpg

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Volkswagen Connect und „DataPlug“ können fast jedes Modell ab Baujahr 2008 vernetzen