• Hi,


    habe mir ´nun nen Zender Bodykit montiert. Dabei war ein "Teilegutachten" und eine sog. "Gutachtliche Stellungnahme". Müssen Teile mit einem Gutachten immer eingetragen werden?


    Auf der Zender - Homepage werden die Teile als "nicht eintragungspflichtig" deklariert.









    P.S. Demnächst kommen vielleicht mal ´nen paar Bilder in die Galerie...

  • Wenn du "nur" ein Gutachten hast, musst du damit zu einer anerkannten Prüfstelle und die entsprechenden Anbauteile abnehmen lassen.
    Eine Eintragung in die Papiere ist dafür nicht nötig - du bekommst einen extra Abnahmebericht, den du dann immer mitführen musst.
    (Kannst du natürlich trotzdem in die Kfz-Papiere bei der Zulassungsstelle eintragen lassen).


    Nur Anbauteile mit ABE müssen nicht vorgeführt werden.


    andy

  • Habe gerade bei Zender nachgefragt, muss die Stoßstangen also definitiv eintragen lassen...


    Auf deren Homepage ist ein Fehler unterlaufen, denn da steht das man sie nicht eintragen lassen muss...


    Also, gehts wohl mal wieder zum Abzocker - TÜV, naja dann kann ich den bösen Blick gleich mit eintragen lassen