Kenwood KDC-W3537A

  • Hallo Autofreunde,


    ich habe mir ja dieses Radio gekauft und wollte ne 4-Kanal Endtsufe anschließen. Mir ist aber aufgefallen, dass ich gar keine Cinch-Anschlüsse habe (Vorverstärkeranschluss).
    Der Typ bei ACR hat mir aber frohen Mutes das Teil verkauft und auch nebenbei noch ne Endstufe. Er hat aber kein bisschen dazu gesagt, dass es nicht so einfach geht.


    Was kann ich da machen??? Anderes Radio oder irgendwelche Adapter???


    Danke

  • VW
  • wenn deine endstufe einen sog. "high-power" eingang hat, ist das kein problem. da kannst du einfach die normalen lautsprecherausgänge nutzen!


    laut hersteller website kann das ding zwar bluetooth verstehen, hat aber nichtmal chinch ausgänge. wo gibts denn sowas bitte...??!

  • Also ich hab die Blaupunkt GTA 480...


    Da steht was von: Eingänge 4 x Cinch/RCA vergoldet, 4 x HighLevel, 2 x Direct Aux Input über 3,5 mm Stereo-Klinkenbuchse, sind diese Highlevel Dinger das was du meinst???


    Ansonsten wollte ich das Teil zurückgeben und entweder das Kenwood KDC-W4037 (Testsieger) oder JVC CD/MP3/WMA Tuner KD-G431 (im Test 1,4).
    Hab beide im Internet für ca. 76 Euro gefunden.


    Kann man da mit dem von ACR handeln, dass man n Radio für Internetpreise bekommt???

  • mit den Highleveleingängen hab ich jetzt gemacht.
    nur habe ich irgendwie keinremote-anschluss am radio, womit die endstufe weiß wann se an/aus sein muss.


    und wozu brauchen die lautsprecher ausgänge ne masse??? ist da in der zeichnung auch drann. da gehen von der endstufe die lautsprecher ab und noch ein massekabel...

  • ein zusätzliches massekabel zum normalen massekabel der endstufe?
    normalerweise hat jede endstufe ein massekabel. ein zweites... wüsste ich auch nicht :wink:


    du kannst auch das signal für die elektrische antenne als remote signal nehmen. das funktioniert ebensogut.

  • Hab die Blaupunkt GTA 480 und will das Radio über die Lautsprecherausgänge mit der Endstufe verbinden. Dafür sind extra Highpegel-Eingänge vorhanden.
    Es gehen ja vom Radio 8 Ausgänge ab, also 4 Lautsprecher. Bei dem Higheingang der Endstufe ist son anschluss dabei, wo auch diese 8 Lautsprecher-eingänge sind, aber noch zusätzlich n Massekabel, welches zum Radio wieder gehen soll, um dort Masse zu bekommen. Auf der Skizze wurde das Kabel einfach hinten am Radio angeschraubt ohne jeglichen Sinn (also Masse). Nur wozu ist das???

  • vlt wird das dann so als remote genutzt, wäre auch möglich. hinten müsstest eigtl auch ne kleine schraube haben für masse.
    oder es dient einfach nru zum potenzialausgleich.

    Untersteuern ist, wenn man den Baum sieht und übersteuern ist, wenn man ihn hört.
    - Walter Röhrl -

  • na remote habe ich ja noch extra, wird denn auch mal sagen das es einfach nur zum potenzialausgleich dient.
    Hab auch ne Schraube am Radio. Die ist mir aber zu weit weg... da kann ich daoch irgendwo anders ne masse suchen, Oder???

  • Ja theoretisch schon, solltest aber dann zur sicherheit noch vorne von der Schruabe am Radio auch auf nen Massepunkt gehn, dann sollte dass eigtl ohne Probleme gehn.

    Untersteuern ist, wenn man den Baum sieht und übersteuern ist, wenn man ihn hört.
    - Walter Röhrl -

  • ja wenn du eigtl das ganze Kabel laut anschlussplan durchs auto legen musst, um ans Radio zu kommen.
    Kannst du auch das ganze auch einfach so machen dass du beide auf Masse legst, kommt dann aufs selbe raus.
    einfach mal ausprobiern ist ja nicht so viel Arbeit n Kabel kurz anzuklemmen.

    Untersteuern ist, wenn man den Baum sieht und übersteuern ist, wenn man ihn hört.
    - Walter Röhrl -

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Der „DataPlug“ kann im Zusammenspiel mit der neuen App „Volkswagen Connect“ fast jeden Volkswagen in ein modernes „Connected Car“ verwandeln.