Anschluß an Aktiv-Lautsprecher

  • Hey Leutz
    Ich bin jetzt auch endlich im Besitz eines 2.8er VR6 :-)))
    Als ich gestern mein altes Radio einbauen wollte, lag da auch einmal ein 10-poliger ISO-Stecker mit 5 belegten Kabeln im Schacht. Was ist das? ?(
    Nachdem ich mal die vorderen Lautsprecher ausgebaut habe, sah ich das die Dinger Aktivlautsprecher sind. Naja, für´s erste wird´s wohl ausreichen.


    Nun zum Anschluß an´s Radio.
    Sehe ich das richtig das ich einen Adapter benötige, der aus einer 10-poligen Buchse auf 2x Cinch geht die z.B. Dietz anbietet und den ich dann einfach an den Cinchausgängen des Radio´s verbinde?


    Wenn die Karre den Winter übersteht, kommt dann ein vernünftiges Sound-System in die Kiste. Den Winter über sollte es mit dem bestehenden System auch auszuhalten sein :)

  • VW
  • So, ich bin weiter gekommen :)


    Ich brauche bzw. habe seit gestern schon einen Adapter von dem 10-poligen Iso-Stecker auf 2x Cinch für das Aktivsystem.
    Jetzt braucht das Aktivsystem aber noch ein geschaltetes + um überhaupt an zu gehen.
    Laut einem Bekannten von einem Car-Hifi-Laden (der leider nur ne Minute Zeit hatte) wurde mir gesagt das ich von dem Iso-Stecker für den Strom das Schwarze und das Blaue Kabel brücken müsse (Pin 5 & 3).
    Müßte denn nicht eine Brücke von Pin 7 bzw. 4 (ankommendes Schaltungs+) gesetzt werden???


    8V-Savoy


    Ich habe nur den 8 poligen Iso für Strom (7 Pole belegt) und den 10-poligen für das Aktivsystem (Vorne und Hinten)

  • Ich bin weiter gekommen: Blau & Schwarz auf Zündungs+ und es geht.



    Wobei ich gestehen muß das ich genau weiß was ich da gemacht habe. Ich gehe davon aus das Blau für die Endstufen des Aktivsystems ist und Schwarz ein Antennenverstärker ist, da dieser in die Isolierung der Antenne geht. Richtig so???

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Der „DataPlug“ kann im Zusammenspiel mit der neuen App „Volkswagen Connect“ fast jeden Volkswagen in ein modernes „Connected Car“ verwandeln.