schiebedach dichtung...

  • hallo zusammen -


    hat einer von euch schon mal die dichtung vom schiebedach (golf2) gewechselt? bei mir regnets rein, weil die total hin ist, aber ich sehe bisher nicht wie man da rankommt, ohne den stoffhimmel runterzunehmen... bin für hilfestellungen sehr dankbar -


    grüße aus berlin -


    christian

  • geht relativ einfach!


    Du musst das ding wo zurückgeschoben wird ausbauen!


    Am besten öffnest du das Schiebedach halb, dann greifst du mit der Hand das stück himmel wo mit zurück gezogen wird und ziehst es mit vorsichtiger Gewalt nach unten (also ausclipsen), dann schiebst da das stück himmel nach hinten, aber AUFGEPASST, wenn das zuweit hinten ist, muss der GANZE himmel runter!!! Dann das Schiebedach wieder schließen (das stück himmel bleibt hinten), dann siehst du die Schauben die das Blech halten, die lösen und dann kannst du das Stück blech von oben abheben und ne neue Dichtung drauf machen (lassen), einbau in umgekehrter reinfolge!

  • Schiebedach nimmt man nach oben raus. Der Bezug unter dem Dach ist nur geklipst) Eine Ausbauanleitung findest Du z.B. hier


    schiebedach seilzug


    Gilt natürlich nur teilweise, da Du dass Dach ja nicht tauschen möchtest, die Kurbel kann z.B. montiert bleiben.


    PS : Check auf jeden Fall aber mal die Wasserabläufe ,da selbst bei kaputtem Gummi, das Wasser zum größten Teil ablaufen müßte. Sind 4 Stück (2 vorne, 2 hinten)


    Gruß Sören