Kennzeichen frage

  • und zwar ne ziemlich blöde frage, aber was solls :wink:



    wenn ich jetzt zb das kennzeichen B-VW 1 hätte und das ganze von 4-10 laufen lassen würde, bräuchte ich ja im winter ein anderes kennzeichen. jetzt frage ich mich ob es funktionieren würde das selbe kennzeichen zu nehmen nur halt von 11-3.
    auf diese idee hat mich mein versicherungsfritze gebracht, aber er kennt keinen der das so hat und gehört hat er davon auch noch nie was.



    evtl hat von euch einer schonmal davon gehört oder kennt sogar einen der das so hat.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • Das funktioniert definitiv nicht, ein kennzeichen für zwei Fahrzeuge gibts halt in D nicht....´nen Kumpel von mir hat sich, um derlei Probleme zu umgehen, gleich einen halben Nummernkreis reservieren lassen, also 15 kennzeichen mit gleicher Nummer....

  • Dein Versicherungsfritze wird auch keinen kennlernen der das so hat! Das geht allein dewegen schon nicht weil bei Saisonkennzeichen nicht zwissen zugelassen und stillgelegt (oder neuerdings Ausser Betrieb) unterschieden wird. Es gibt nur den Betriebszeitraum und den Ruhezeitraum im Ruhezeitraum gilt das Fahrzeug jedoch als Zugelassen.