• Ich treib mich hier ja nun schon ne ganze Weile im Forum rum, bin nur nie dazu gekommen meinen Golf mal vorzustellen...


    Ursprünglich war der Golf ein Notkauf, da mich mein damaliger Smart im Stich gelassen hatte... 4,5 Jahre alt und nicht mal 40tKm Motorschaden...nicht mal Kulanz... argh ich könnte mich ja schon wieder aufregen, aber das ist ein anderes Thema...


    Gekostet hat mich das "gute" Stück damals 600EUR. Wie sich zeigte viel zu viel...


    Original war es ein Memphis in schwarz mit gewalltigen 70 PN PS... Baujahr 1988.


    Tja was soll ich sagen, es stellten sich nach und nach immer mehr Fehler ein die beim Kauf entweder nicht aufgefallen sind, oder gut vertuscht waren.
    ... Bremsen: Bremsklötze vorn durchgebrochen und eine hälfte fehlte
    ... Heckklappe: Grosses Loch
    ... Türen: eigendlich alle durch
    ... usw usw


    Der Motor war auch nicht mehr der Beste ( bzw der Versager )


    Er hat dann erstmal neue Haube Türen und Heckklappe bekommen zusammen mit einer kompletten GT Spezial Ausstattung ( Sitze Türpappen Innenlicht Teppich ). Dann nen neuen Tacho mit Drehzahlmesser. Und wo wir schon mal dabei sind gleich noch ne Jetta Front und nen 16V Spoiler. Da war er immerhin schon zu "ertragen".
    Nur der Motor machte mich wahnsinnig... Läuft beschissen, zu wenig Leistung, säuft wie ein Loch...
    Diagnose war der Versager. Also, was macht man wenn bei nem PN der Vergaser def ist? Klar, man baut nen neuen Motor ein. Also machte der PN einem JH ( Motor aus nem Scirocco ) Platz. Motor lief dann nach einigen Problemen auch ganz gut.
    Immerhin hatte der Golf somit schon mal 95PS. Schon viel besser...
    Dabei wurden die Bremsen auch gleich vorn auf Innenbelüftet umgerüstet. Geplant ist eine Bremsanlage vom 16V... ( irgendwann mal ) :rolleyes:
    Es folgten dann noch diverse Reparaturen wie Heizungskühler und ähnlichem...
    Zwischendurch dann nochmal schnell nen Gewindefahrwerk von FK eingebaut...


    Und wie es denn nun mal ist, irgendwann werden die 95PS ja auch langweilig. Also hat er neue Kolben bekommen ( Verdichtung erhöht von 8,5 / 1 auf 10 / 1 ) ! Dann ne Nockenwelle vom 1er GTI ( die einzige ECHTE G-Nocke ) ! Ne Drosselklappe vom 16V KR zusammen mit dem entsprechenden Warmlaufregler. Schon viel besser das ganze-. Noch die Einspritzung angepasst, die Zündung anders eingestellt, und er rennt schon ganz gut... Einschätzungen der Leistung, und welche Autos ich so stehen lassen kann verkneife ich mir hier absichtlich. Es sind auch noch einige Dinge mit dem Motor geplant, aber die Zeit wird es zeigen...


    Irgendwann bekam ich es dann im Kopf und es musste ein Corri Armaturenbrett rein. Hat mich insgesammt gut 3 Tage meines Lebens gekostet... War im nachhinein relativ einfach zu machen. Nur nen Corri Tacho an die alte ZE zu bekommen ist halt nicht ganz so einfach...


    Tja, und so steht er nun da:




    Ja, zu mir giebts eigendlich nicht viel zu sagen, bin 29, verheiratet, hab eine Tochter und liebe es an Autos rumzuschrauben...


    So denne

  • also von aussen gefällt mir das schwarze gesamt-konzept :) aber der spoiler..... ^^ naja hast auch mehr ps wie ich (absicht^^)


    das rohr gefällt mir auch gut, die rückleuchten hab ich auch o.o


    wie fahren sich eigentlich so alu-pedale? gibts da nen spürbaren unterschied ausser den optischen wahrnehmungen?

  • Also die Pedale haben zu Anfang vor allem den effekt, dass man schnell mal zwei Pedale tritt :D Ansonsten giebt es meiner bescheidenen Meinung nach kein anderes Gefühl als mit den originalen. Sie sind halt ein bisschen breiter...


    Der Spoiler ist Absicht und soll da dran. War auch kein schwacher Moment, sondern ich habe mir das fast 2 Monate überlegt... Er war vorher an nem Hellblauen Golf dran, da sah er verboten aus... an meinem schwarzen ( und zwar fast überall ) find ich ihn einfach :]


    Zu dem schwarzen gesammt Konzept soll er noch schwarze Jetta Scheinwerfer bekommen, die sind mir blos zur Zeit einfach zu teuer...

  • hi also ich find die M3 Dinger mal nicht so mein Fall.. das in schwarz halten war auch mal mein Ding.. hat schon was.. aber dann würde ich evtl die Stossi noch lacken darin.. *grübel*


    das mit dem A Brett ist ne feine Sache.. schick..

    MK1 Cabriolet Sportline goes Black PGMix:
    Step1: PG Kopf, PG Krümmer, PG Hosenrohr Eigenbau, PG Ventildeckel mit Eigenbau Gaszughalter, PG Nockenwelle, VR6 Einspritzdüsen, PG Ansaugbrücke

  • Zitat

    Original von DaRocka
    schicker Golf =) =) =) und hast nen guten geschmack :wink:


    Da kann ich mich nur anschliessen :wink: :] :]

    Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: 'Das ist technisch unmöglich!'
    Peter Ustinov, engl. Schauspieler und Schriftsteller, *1921