Golf 1 4 motion

  • So Wasserkühlerdeckel kamm...


    Endlich den Spal verbaut....da der Befestigungssatz schon 3 mal von mir vermült wurde ^^



    By felig6011 at 2012-04-23



    By felig6011 at 2012-04-23


    71° Thermosthat und 84 °Wassertermoschalter fehlt noch


    und mit einem Satz GFK Kotflügel und einer GFK Haube liebäugle ich auch schon alles mit original Befestigungdpunken und Gutachten..
    Meine Haube und ein Koti sind eh hin


    Haube 4,9Kg
    Kotflügel 1.8KG

  • Jap gfk geht durch mit den Gutachten habe ich exclussiv ...schon abgeklärt


    Splittergutachten ist ja da...




    Aber vor August sind die Finanzen nicht da.... muss ja im Juni zum abstimmen das hat Vorrang


    Ich berichte fleißig weiter....


    Wenn er vom abstimmen kommt wird erstmal ne fette testfahrt gemacht ggf 5 tages kennzeichen weil dannch kommt alles raus aus dem wagen,die radläufe und endspitzen werden erneuert und dann wird der unterboden gestrahlt alles wir nochmal abgezogen und dann wird er 2 mal lackiert und gewachst...
    Danach ggf Lack oder Tüv mal sehen wie die Kohle oder die schrauber lust noch da ist


    Wieder mit kleinen Schritten gings weiter....


    Haubenstankenclip und endlich 6Kantschrauben in den Deckel geschraubt



    By felig6011 at 2012-04-25



    By felig6011 at 2012-04-25


    Leider kammen die Klammern noch immer nicht

    By felig6011 at 2012-04-25



    Wenn alles mal läuft dann werden die Kabel alle versteckt verlegt aber das ist momentan zuviel arbeit

  • Bist du jetzt eigentlich schon mal gefahren? weil im Golf 1 Info Forum schreibst du das du den Fächerkrümmer ändern willst


    "ich habe ein 16vg60 und bin diesen mit einem supersprint 4-2-1 Fächer gefahren für den golf 1.
    War mit der Leistungsentfaltung voll zufrieden."



    Noch eine technische Frage, wo misst die Digifant-1 die Luftmenge? Weil du hast ja das Leerlaufstellventil aus dem Ansaugtrackt heraus genommen,
    meinem Verständnis nach würde er nun dort "Falschluft" ziehen (weil das Steuergerät von dieser Luft nichts weiß).


    Ansonsten größten Respekt vor deinem Durchhaltewillen, dabei muss dann ja was super gutes rauskommen :]

  • Ich bin ja mit frontantrieb logischerweise schon gefahren mit fächer
    Ganz unberechtigt ist deine überlegung nicht.
    ,sobald ich ein metalbypass habe kommt da der Steller rann,da ich mir da wirklich ne sicher bin.
    Denn der Schlauch für den map Sensor ist an der drosselklappe



    Der G60 braucht keinen LMM, er bestimmt die Einspritzmenge mit Hilfe des Map-Sensors und der Ansauglufttemperatur. Der LMM wie er z.B. im PF-Motor verbaut ist würde so auch gar nicht funktionieren, weil der Motor ja aufgeladen ist.

  • Richtig da noch nicht alles funktioniert, bzw der Motor noch nicht läuft wird nichts an Kabel befestigt oder perfekt zusammengefasst .


    Zündkabelsammler klammern kamen und der Wasserrohr- Blindstutzen ist bei VW bestellt da ich ja ein kühler ohne Ausgleichsbehälter habe.


    Thermoschalter 71 ° fürn Spal ist auch unterwegs zu mir dann :P 
    15mm Benzinschlauch kam nun auch endlich ....


    Diesen Monat startet er noch !! (hoffe ich doch )

  • Golf 3 Benzinleitungshalter sind modifiziert und verbaut


    Benzinleitungen wurden so gebogen das nun 3 unterm Auto sind


    2te Lamdasonde ist drin, gleich mal ein paar Bolzen für die Kabelbefestigung angeschweisst.


    Einspritzleistenhalterung ist fertig ich hoffe das ist dicht



    By felig6011 at 2012-05-07



    By felig6011 at 2012-05-07



    By felig6011 at 2012-05-07




    Handbremsseile wurden noch mit Halterfixiert.


    LEIDER muss ich mich bei Zeiten um die Grundierung des Unterbodens kümmern die ist fertig überall Rost-ansätze durch die lange Bauzeit, aber der drahtbürsten Aufsatz und das Fertan regeln das :wink:



    Geplant für Morgen Benzinsystem testen
    Krümmer wickeln verbauen
    Öl-kühlerhalterung zaubern
    Schaltseile anstecken


    ggf Käfig versetzen
    Armaturenbrett dann gleich rein samt tacho



    By felig6011 at 2012-05-07


    Krümmer gewickelt



    By felig6011 at 2012-05-07



    By felig6011 at 2012-05-07

  • So heute



    Abgastemperaturfühler verkabelt


    Komplettes benzinsystem fertiggestellt,
    dass war eine Sauerei ....erst fehlte ein Dichtung von der einspritzdüse dann waren die kupferdichtungen etwas dicker als die originalen und wurden aufgrund des rostes nicht dicht.
    Dann musste die topplatte runter da auch die grossen dash Anschlüsse nicht dicht wurden nun ist alles mit kupferdichtungen trocken.



    Morgen voraussichtlich


    Ölkühlerhalterbauen


    Öl befüllen


    Thermoschalter und blindstutzen verbauen


    Kabel am unterboden befestigen


    Und ggf heitzung anpassen


    Und tachobox ein platz geben und mal probelaufen lassen

  • so heute um 4 Uhr morgens war Feierabend


    thermoschalter verbaut


    blindstutzen verbaut


    Elektrik verbessert


    Tacho Verkabelung...alles geht bis das blicken geht nee irgendwie passt was nicht.warnblinkrr geht aber


    tachobox verbaut im handschufach



    By felig6011 at 2012-05-13


    die 2 lamdasonden und den abgastemperaturfühler zusammen gefasst und befestigt



    By felig6011 at 2012-05-13




    Rücklaufleitung befestigt



    By felig6011 at 2012-05-13


    Handbremsseile befestigt



    By felig6011 at 2012-05-13



    By felig6011 at 2012-05-13



    neue lenkmanschetten verbaut


    ich wird den unterböden demnächst dann strahlen lassen und lackieren ....auch die hinteren radkasten
    werd ich machen lassen ....


    heute Abend geht weiter....


    Tacho probelauf beheben


    Kupplungsbehälter verbauen


    Heizung anpassen


    Kupplung entlüften


    Öl-kühlehalter

  • Blinker gehen nun war nur die Sicherung durch ...:-)


    viel hab ich heute nee gemacht...c1 weiter Verkabelt ...


    motortemperatur
    und ansauglufttemperatur direkt im Kasten ...


    haldex display verbaut im choke Deckel ...


    nur noch Heizung anpassen und tachobox anklemmen dann ist die Elektrik durch ....

  • so nach dem mir 2 Anfänger Fehler unterlaufen sind




    läuft der Motor :-);-)......endlich der klang ist puurer genuß... :love:


    Innenraum beifahrerseite ist nun fertig



    By felig6011 at 2012-05-13



    By felig6011 at 2012-05-13


    Heizung dicht gemacht und gekürzt ,fehlen nur noch 2 lüfter....



    By felig6011 at 2012-05-13



    By felig6011 at 2012-05-13


    Ölkühlerhalterung mal sehen was die öltemperatur dazu sagt...



    By felig6011 at 2012-05-13



    By felig6011 at 2012-05-13



    By felig6011 at 2012-05-13



    Haldexdisplay verbaut



    By felig6011 at 2012-05-13


    Leider kann die kammera die schrift des displays nicht wieder geben...

    By felig6011 at 2012-05-13


    Noch zu erledigen


    Bremse entlüften
    Kupplung entlüften
    2 Scheinwerfer klammer besorgen
    2 standlichter besorgen
    2 Lüfter für die Heitung besorgen
    Querlenkerstrebe fertigen
    VSD etwa 3 cm nach hinten setzen
    Getriebehallgeber verbauen
    Himmel bestellen


    :]8o nun mach ich mich an die Elektrik im Motorraum



    By felig6011 at 2012-05-15



    By felig6011 at 2012-05-15


    Fakt ist im winter werden die kabele alle clean verflegt ohne was im motorraum...aber nun geht alles erstmal da am 3 .juni abgestimt wird ..


    So die Verkabelung im Inneraum ist nun auch schon ausgedünnt


    Thermoschalter ist angeklemmt
    Servo ist nun auch ordnungsgemäß über die Lichtmaschine geklemmt.


    Morgen werde ich die billig Schlauchschellen wechseln da diese nur undicht sind..
    Limakabel verlegen


    2 VR6 Syncroachsschenkel sind bestellt da meine Radnaben keineZentrierung haben
    2 außen Fensterschaftdichtungen sich bestellt
    und eine doppelspritzdüse für die motorhaube kommt auch


    Leider passt der Golf 1 Wärmetauscher nicht an meine Wasserschläuche also kommen die Adapter von 16mm auf 20mm erst am Freitag
    5 Liter 20w60 von Motul ist auch unterwegs
    und 4 neue Platinkerzen

  • so nun habe ich meine kupplungsbetätigung aus 6mm dickem stahl gefertigt....


    jetzt kuppelt alles Traumhaft ....


    öldruckgeber angeschlossen .
    wärmetauscher ist nun mit reduzierstücke angeschlossen ,fehlen nun noch die lüfter ....


    morgen gibt dann eine testfahrt :-)
    mit soundcheck ;-)


    Mittwoch wird die Spur vermessen


    abstimmtermin am 3.6 steht....;-)



    dann gibts ein paar fahrvideos




    noch zuerledigen


    entspitzen wechseln
    kotflügelkante erneuern
    türfangband verbauen
    tachostecker im getriebe verkabeln
    Käfig anschweissen
    vsd versetzen
    Spritzwasserbehälter verbauen

  • das sieht man ganz gut ....;-)


    ist ja nur ein 30er lenkrad



    probefahrt war erfolgreich hab nee Runde gedreht ...Sound ist dumpf aber nicht laut .
    die elektrische servo ist im Verhältnis auch leise nur die benzinpumpen machen doch innen ganz schön lärm .
    mal sehen ob wenn der Deckel drauf ist die lautstärke etwas reduziert wird.


    wenn ich die Woche Zeit hab mach ich mal ein Video

  • So wieder was gemacht leider bleibt das Bilder machen etwas auf der strecke imerhin muss sonntag alles fertig sein


    Leider ist es nicht möglich mit einem aktuellen Samsung handy ein vernüftiges video zu machen der soundt kratzt nur als ob es zu laut wäre der sound an sich ist aber relativ leise naja müsst ihr euch noch gedulden :P



    ABS block gewechslt und neu verkabelt da es sich nicht auslesen ließ..
    Leider ist der Block etwas länger als der alte nun brauche ich eine neue halterung .. X(


    Spritzwasserbehälter samt neuer düse verbaut :P


    Hupenknopf eingebaut ...die nabe war so stark gepulvert das sie einfach kein masser durchschalten wollte..


    Alle 4 Fensterschaftsichtungen gewechselt von clausvon essen top ware und das für 14 euro :love:



    By felig6011 at 2012-05-27



    By felig6011 at 2012-05-27


    Bremsleitungen umgedreht das sie nicht so auf spannung stehen


    G ölrückleitung pressen lassen



    By felig6011 at 2012-05-27


    Dort muss sie ran



    Käfig ist umgesetzt und verschweisst...der sattler hat gleich gemeckert viel zu dicht am blech alles naja nun muss er nähen :P


    Dienstag gehts zur spurvermessung danach wird die bremse entlüftet...


    Viel zu tun ist nicht mehr


    Scheibenwischer verbauen
    Getriebestecker fürn tacho verkabeln
    ÖL wechseln warte schon 2 wochen auf das 20w60 von motul
    G rückleitungen anschrauben aber erstmal ein loch in den block durchbohren
    LImakabel verlängern und anklemmen
    Batteriehalterung fertigen
    Scheinwerfer einstellen


    nicht allzu wichtig zu erledigen


    Rückfahrscheinwerfer geht nicht
    Kotflügelkanten umlegen
    Endspitzen wecheln
    Neue syncro Achsschenkel mit naben mit zentrierung verbauen ( wenn sie den entlich mal kommen würden )
    Unterboden verschmieren und versiegeln
    Hohlraumkonservierung

  • Der längere ABS Steuerblock beinhaltet dann EDS:wink:

    Der Unterschied zwischen etwas, was möglicherweise kaputtgehen könnte, und etwas, was unmöglich kaputtgehen kann, besteht darin, dass sich bei allem, was unmöglich kaputtgehen kann, falls es doch kaputtgeht, normalerweise herausstellt, dass es unmöglich zerlegt oder repariert werden kann. :whistling: