Komische geräusche im Sub??

  • Hi,


    habe Seit 2 Tage ein Brummen im Sub wie wenn mann Chinch und Stromkabel auf der Gleichen Seite hat. Aber auch wenn ich nur Zündung an habe. Also kann es die nicht sein.
    Heute habe ich getestet andere Amp/Chinch und anderen Sub. Ist das Gleiche. Ich kann die Lautstärke des Brummens mit dem Gain Regeln. Aber regel ich soweit runter biss mann es nicht mehr hört, habe ich keinen Bass mehr.


    Jetzt ist mir aufgefallen, das die geräsche mit dem CD laufwerk im Radio zutuhen haben.
    Wenn ich eine CD einlege oder Lieder vor und zurück, macht es geräusche als wenn es von den Motoren des Laufwerkes ist.


    Das Brummen ist im Tunerbetrieb aber auch da.


    Ist nur auf den Chinausgängen am Radio, aber auf allen.


    Headunit: Kenwood KDC-M907
    Chinch: AudioPipe Competition CMP-20
    Amp: Rockford Fosgate Punch 120a2
    Sub: JBL GT122


    Eventuel wer ne Idee.
    Wollte eigentlich kein anderes Radio. :(


    mfg
    Julian

  • VW
  • überprüf mal das Massekabel am Radio,
    hatte mal das sich das Massekabel gelöst hat, dann hat sich das radio Minus übers Antennekabel geholt-hat funktioniert aber gebrummt wie sau.
    ansonsten gibts da so dinger,nenen sich Ground Loop Isolator -einfach zwischen chinchkabel und Verstärker-sollen angeblich helfen aber k.a. obs funktioniert

  • Zieh nen Massekabel direkt vom Radio (z.B. an der Schraube befestigen die hinten dran ist...wo meist der Plastiknippel draufsitz) mal probeweise direkt hinten zum Verstärker. Und da dann entweder aufs Masse Kabel legen, oder an ne Gehäuseschraube der Stufe. Hört sich extrem nach Masseproblem an. Ansonsten mal mit nem MP3 Player als Signal Quelle testen was da los ist...

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Der „DataPlug“ kann im Zusammenspiel mit der neuen App „Volkswagen Connect“ fast jeden Volkswagen in ein modernes „Connected Car“ verwandeln.