Negativer Radsturz?

  • VW
  • beachten solltest du dass es pfusch ist und jedes halbe jahr neue reifen kaufen kannst :wink:

    .......niemals fertig :wink:


    Head:Alpine CDA 9812 RB
    FS: Phase Evolution PCS 130.65
    Kicker: Phonocar 2/737
    SUB: 2x Stealth ST-9300(closed 2x 45ll)
    SUB AMP: Hifonics Brutus TXI 1100D
    FS/Kicker AMP:Hifonics Zeus ZX-6400

    Einmal editiert, zuletzt von Falcon8V ()

  • hmm, da muste mal googeln oder bei einem richtigen Teilehöker bzw Tuningladen nachfragen oder auf einem VW-Treffen ! hi.. ATU würden dich fragwürdig angucken und sagen, wat dat denn gibst nich!


    vielleicht bei ebay mal gucken, obwohl ich denk das wird zu speziell sein für ebay!

  • Jetzt sind wir ja 10 Jahre weiter und wissen das es, z.b. Von Eptec, Sturzkorrekturpkatten gibt, aber gibt es auch was legales, so richtig mit Gutachten.


    Oder wäre es vielleicht besser die originalen Radlagerzapfen von hinten an der Auflagefläche an der Achse abfräsen zu lassen. Gleichzeitig könnte man an der Vorderseite die Auflageflächen der Schraubenköpfe auch wie der in die richtige Richtung bringen lassen.


    Golf/Jetta mit ca. einem Grad negativen Sturz sieht einfach zu g... aus, dass möchte ich auch gerne haben!

  • ...die Hinterachsen vom Golf 2 & Jetta 2 haben bereits ab Werk ca. 1,2° negativen Sturz. Wenn das Fahrzeug reglemäßig bzw "normal" im Straßenverkehr gefahren wird, reicht das auch.

    Man muss sich bei Veränderungen an der Achse bzw der Achsgeometrie auch der Konsequenzen bewußt sein bzw man sollte schon wissen was man da tut.

  • ...die Hinterachsen vom Golf 2 & Jetta 2 haben bereits ab Werk ca. 1,2° negativen Sturz. Wenn das Fahrzeug reglemäßig bzw "normal" im Straßenverkehr gefahren wird, reicht das auch.

    Man muss sich bei Veränderungen an der Achse bzw der Achsgeometrie auch der Konsequenzen bewußt sein bzw man sollte schon wissen was man da tut.

    ..... und weil ich es nicht weiß brauche ich da etwas Nachhilfe!


    Mir geht es nur um die Optik, die Laufleistung des Jetta wird sich in dem gleichen Bereich einpendeln wie bei meinem Caddy: 2-3 Treffen im Jahr, von einem TÜV zum anderen weniger als 1000km. Die Reifen fliegen runter weil sie alt und nicht weil sie glatt sind.


    Verkehrssicher soll die Sache allerdings, nicht nur am Rande, auch sein. Höre ich hier ein deutliches lass es, so werde ich drauf hören! Im Golf 1 Bereich hört man positives über Sturzkorrekturplatten, darum habe ich das hier noch mal ausgegraben!

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Volkswagen Connect und „DataPlug“ können fast jedes Modell ab Baujahr 2008 vernetzen