gti maschine... welcher 16v kopf??

  • Hallo!


    Also som einfach nen 16v Kopf drauf machen geht schon mal garnicht! Du mußt alles mögliche ändern Einspritzung STG Lima...............................! Und ob dann der 1,8 GTI Rumpf noch hält ist ne ander Sache!


    Ich geb dir nen Tip: Hol dir lieber nen Kompletten Motor mit allen Anbauteilen, dann hast du weniger Stress und das ganze hält auch!!


    MFG Dominik

  • Wieso nimmt man einen 8V DX Motor und will dann alles umbauen, so dass es ein 16V wird??


    Folgendes ist unter anderem zu beachten:


    Die Kolben sind völlig anders, da sie beim 16V den Einlassventilen Platz bieten müssen
     
    Am Block fehlt die Kurbelgehäuseentlüftung, denn die 8V Motoren entlüften am Ventildeckel, der 16V nicht.


    Die Zahnriemenscheiben sind breiter, da der 16V einen dickeren Riemen hat, desweiteren ist die kompltte Übersetzung der Räder zueinander anders, damit die Ölpumpe schneller dreht. Passt vom 8V also auch nicht.


    Die geänderte Übersetzung des Zahnriemens macht es nötig, dass der Verteiler am Kopf sitzt und nicht an der Zwischenwelle, ist am 8V auch nicht gewährleistet.


    Dann fehlt noch die geänderte Ölpumpe des 16V die eine größere Ölmenge für den Kopf fördert.


    Und der 8V hat auch keine Ölspritzdüsen, welche die Kolben kühlen...



    Also selbst wenn man den Umbauaufwand betreibt wird er nicht so gut wie ein originaler 16V.


    Die gesamte Einspritzanlage passt vom 8V Motr ebenfalls nicht an den 16V!!