mein GT Spezial

  • So, nachdem ich hier ja eigentlich nur als Leser unterwegs bin, dachte ich mir, ich erzähl euch mal so hin und wieder was von meinem GT-Spezial. Da ich als Schreibtischtäter absolut keine Schrauber-erfahrungen habe, stell ich mit Sicherheit immer mal wieder ziemlich dämliche Fragen. Ausserdem hab ich immer ziemlich schiss, das ich mit meinen wurschtfingern eher was verschlimmbesser.


    Aber was solls. Eigentlich was das Auto nur eine Notlösung, nachdem meine Frau unseren Escort in den Graben gejagt hat und dank Hausumbau nicht wirklich Geld für ein "besseres" vorhanden war.


    Hier mal einige Daten zum Fahrzeug: (wird ständig aktualisiert)
    BJ: 1989
    Motor: RP
    Getriebe:
    Lichtmaschine: wird gerade ausgetauscht :rolleyes:
    km: 161.982km (19.06.07)
    sonstiges: 4-Türer; AHK; SD


    Mängel: starker Rost am hinteren Fenster, leichter Rost an Heckklappe, Endtopf mit kleinem Loch (klingt aber gut :wink: ), "klappern" am Unterboden ... entweder nur eine Schelle oder n Lager, und das nervigste er "Tackert" Drehzahlabhängig wenn er kalt ist. Allerdings nur hin und wieder. Achso, und ausserdem ist vor kurzem die Beleuchtung der Lüftungsschalter ausgefallen. Und das Antennenkabel ist nicht an der Antenne angeklemmt. Und der Himmel ist am SD an einer Ecke schon ziemlich lose.


    Ich bin seit Jan07 zweitbesitzer.
    Kaufpreis: 700€


    Bilder werden nachgereicht :wink:

  • hört sich ja nicht schlecht an, mit dem rost hat ja leider FAST jeder.


    fahrzeugvorstellungen werden aber HIER , aber das wird mit sicherheit ein moderator gleich verschieben.


    wen er nur kalt tackert könnten es die hydros sein, aber dazu müsste man genaures wissen.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen