Einarmwischer, Stilllegung & rüllis

  • So, nun habe ich mal ein paar Fragen ob ich das jetzt richtig verstanden haben von weiteren Leuten!


    1. Darf man den Einarmwischer jetzt auch in der Mittelstellung halten?


    2. Ist es richtig das die Polizei das Auddo nicht mehr sofort stilllegen darf?


    3. Wie ist das jetzt mit den scharzen rückleuchten? Ab wann muss man nebelschlusslicht haben und ab wann nicht?


    4. Darf man eine Motorraumbeleuchtung montieren? Ich wollte aus dem Luftfilter ein VW Emblem aud LED´s machen und darunter mit flüssigplastig verkleben! Damit es wieder dicht dann ist!


    greez

  • zu 1
    nein ur liegende position ist legal steht sogar ind en gutachten


    zu 2
    polizei darf vorübergehend stillegen und beschlagnahmen


    zu 3
    nur legale schwarze rückleuchten dazu noch reflektoren anbauen
    Nebelschlussleuchte ist ab 1.1.1991 pflicht


    zu 4
    jein , es ist eine grauzone wenns von aussen zu sehen ist verboten wenns nicht zu sehen ist etlaubt ausserdem kurzschlussischer und nicht während der fhrt angehend.
    luftfilterkasten bearbeiten auch wenns nur für licht ist , ist eine manipulation eines zugelasenen teils und führt zum BE erlöschen

    Bin ich stets gefangen wie ein kleiner Engel flügellos
    Tief in einer Welt dessen Menschen mich rücksichtslos
    Quälen mit Wirklichkeit dessen Inhalt mir so leer erscheint
    Wie der Tränenfluß eines Träumers der dem Tag nachweint

  • zu 1. - stimmt genau, wegen der Einschränkung des Sichtfeldes ist nur eine liegende Ruheposition zulässig


    zu 2.


    also vor Ort stilllegen (Entfernung des Zulassungs-Siegels) - wie es vor ein Paar Jahren in Berlin noch gängige Praxis war, gibt es so nicht mehr. Aber :


    1.) Ist das Fz. nach unzulässigem Tuning noch soweit verkehrssicher (Lenkung, Bremsen, Beleuchtung), dass andere Verkehsteilnehmer nicht gefährdet werden, so darfst Du Deine Fahrt im Regelfall fortsezten. Als Souvenir erhälst Du allerdings eine Ordnungswidrigkeitenanzeige (3.Pkt + 50€) und einen Mängelschein, auf welchen Du umgehend reagieren solltest. Falls die Mängelbeseitigung nicht innerhalb einer Frist von ca. 14-20 Tagen nachgewiesen wird, so kann die Stilllegung drohen - dann wird Dein PKW (durch Ordnungsamt oder Polizei) entsstempelt,der Fz. Schein eingezogen.


    2.) Sind die Tuningveränderungen so massiv, dass diese am Ort durch den kontrollierenden Beamten nicht vollständig erfasst bzw. beweissicher dokumentiert werden können, droht eine "Sicherstellung des Fahrzeuges, zum Zwecke der Erstellung eines Gutachtens durch einen KFZ Sachverständigen" Die Fahrt geht dann ab dem Kontollort per Abschlepper direkt zur Dekra/Tüv. Hier kann bei akuten Mängeln, durch unzulässiges Tunen, durch den Prüfer auch direkt stillgelegt (entstempelt) werden. Die Folge sind ebenfalls das o.g. Bußgeld und noch ne satte Rechnung für Gutachten und Abschleppen...


    zu3.
    Sobald in der ABE zu deinem Fahrzeugtyp (bei Golf 2 ist es 19e oder 1G) drinnesteht, dass dieses Fz. serienmäßig damit ausgerüstet ist - brauchst Du sowas auch...Wird wohl bei allen Golf´s der Fall sein.


    zu4.
    Eine Beleuchtung im Motorraum ist zulässig, wenn durch die Kabel keine Brandgefahr etc. ausgeht. Ansonsten hat Liriel recht, es darf während der Fahrt nix nach aussen scheinen. Am Luftfilterkasten rummurxen ist immer gefährlich (selbst kleine Löcher verschlechtern das Geräuschverhalten und somit war es das mit der ABE..)

  • 19e-vw


    ist das fahrzeug vorm 1.1.1991 zugelassen besteht keine pflicht eine nsl zu haben danach muss eine zusätzliche angebracht werden. ausserdem einen fdahrzeugmit der typnummer 1G gibts bei der zulassung net sondern nur 19E.


    die polizei kann bei verdacht das fahrzeug immer vorübergehend stillegen lassen und sogar sicherstellen und nicht nur bei bestimmten unerlaubten tuning. endgültigstillegen durch siegel abkratzen darf nur die zulassung

    Bin ich stets gefangen wie ein kleiner Engel flügellos
    Tief in einer Welt dessen Menschen mich rücksichtslos
    Quälen mit Wirklichkeit dessen Inhalt mir so leer erscheint
    Wie der Tränenfluß eines Träumers der dem Tag nachweint

  • Zitat

    Original von Liriel
    ausserdem einen fdahrzeugmit der typnummer 1G gibts bei der zulassung net sondern nur 19E.


    Möööp, falsche Antwort,


    Ich wiederspreche dir zwar sehr ungerne. Aber ich habe nicht 19E sondern 1G als Typennummer. läuft aber laut VW trotzdem als 19E als Typ.


    greez

  • tja danns chau mal selbst bei nem 92 g2 nach dort steht zulassungsteschnich 19E da
    intern bei vw gibts den typ 1G steht dann auch in der fahrzeugidentnummer so aber trotzdem steht auch dann der fahrzeugtyp 19E in den papieren.
    1g sind ja golf ab facelift 89.
    hab ja selbst nen 90er g2 der ja ein 1g ist aber im schein steht 19E
    http://www.gothicgirl-666.de/auto/schein1.jpg

    Bin ich stets gefangen wie ein kleiner Engel flügellos
    Tief in einer Welt dessen Menschen mich rücksichtslos
    Quälen mit Wirklichkeit dessen Inhalt mir so leer erscheint
    Wie der Tränenfluß eines Träumers der dem Tag nachweint

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Liriel ()

  • Zitat

    Original von Liriel
    19e-vw


    die polizei kann bei verdacht das fahrzeug immer vorübergehend stillegen lassen und sogar sicherstellen und nicht nur bei bestimmten unerlaubten tuning. endgültigstillegen durch siegel abkratzen darf nur die zulassung


    Das bei groben Fahrzeugmängeln, welche aus starkem Verschleiß oder Unfallschäden resultieren, ebenfalls ein Gutschten veranlasst werden kann, versteht sich von selbst.


    In Berlin ist es so, dass die Zulassungsstelle keine Mitarbeiter im Aussendienst beschäftigt - d.h. die Zwangsweise Außerbetriebsetzung des Fz. erfolgt im Rahmen der Amsthilfe am Ende doch durch die Polizei

  • Liriel
    Haste recht! Steht bei uns auch so drin! Aber bei VW ist es ein 1G. Die wissen auch nicht was sie wollen!


    19e-vw
    Ich wurde vor 2 Wochen von der Polizei mit einem Abschlepper in die Belziger Strasse gebracht worden.
    Resultat: NIX war, Vater Staat darf mir noch die neue Lippe und die Reparatur der Stossstange bezahlen weil...
    ... der Fahrer der Schleppers sagte: Der Golfi nicht raufgeht, da zu tief. (Golffan)
    Polizist meinte: Das ist egal, da das PKW sowieso still gelegt wird, aufgrund nicht eingetragender Anbauteile und der Halter an das Fahrzeug sowieso nicht mehr rankommt.


    Schöne grüsse von meinem ReA (ich habe mir noch den Fahrer des Abschleppers als Zeuge geholt) :D sone klugschei....


    Meine Rechtschreibfehler sind Absicht und dienen der allgemeinen Belustigung!



    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von VWAdler ()

  • Zitat

    Original von HotStuff
    stillegung heistt gleich das man sein auto nicht mehr wieder bekommt? das ist doch in dem sinne diebstahl weils mein eigentum ist!?


    dir nehmen dir dein auto nicht weg sondern im prinzip wird dir die zulassung für dein fahrzeug entzogen.
    das bedeutet das fahrzeug darf dann nicht mehr im öffentlichen straßenverkehr bewegt werden,
    solange bis der grund für die zwangsstilllegung beseitigt ist.


    so ungefähr jedenfalls....





    siehe auch:


    http://www.stadt-koeln.de/bol/…produkte/02671/index.html

  • Der Nette Polizist sagt zu mir, das ich an unser Auddo nicht mehr ran kommen würde. Wat hat der dann für eine schei... erzählt? Wenn man den Leuten schon mal glaubt. Ich will zwar jetzt nicht damit anfangen, aber langsam habe ich das Gefühl als ob die nicht wissen was die bei Ihrer Arbeit zu machen haben!
    greez



    darkviolet76
    Warum wirst du kein Mod? Is doch Perfekte Arbeit die du immer Ablieferst.
    *Medallieüberreich*

  • es ist leider wirklich oftmals so das die jungsnicht wissen was sie machen... ich hatte schon fahrzeugkontrollen da hab ich den nerzählt was ich darf und was net... und am ende haben se mich fahren lassen ohne zettel weil lenkrad und reifengröße nicht eingetragen war...

  • mich würde mal interessieren ob man stillgelegt werden könnte wenn man beispielsweise nen 80iger fahrwerk eingetragen hat und vorne ne breite lippe hat zb vom 16v da hätte ich bei mir knapp ne bodenfreiheit von 4 - 5 cm was nicht mehr erlaubt ist von der licht austrittskante mal abgesehen

  • ich war mal mittn 80er fahrwerk und andere federnteller (1,5 tiefer) mit sehr breiter spoilerlippe (ca. 12cm) beim tüv... bodenfreiheit unter der lippe ca. 2 cm..... naht nur gefragt ob ich ncih oft schleife!??!? ich sagte ja schon aber is ja sehr weiße plaste da passiert ja nix.. sagte er OK :)

  • für östereich ist die sache ja schon geklärt hier im forum,


    11cm vom boden für feste teile
    8cm vom boden für flexible teile


    bodenfreiheit original


    Tüv in Österreich


    hier seht ein wenig zu den deutschen vorschriften


    Fahrzeugbodenfreiheit


    und ganz gut ist das hier:


    http://www.verkehrsportal.de/board/index.php?showtopic=8727


  • Bodenfreiheit
    Bezüglich der Bodenfreiheit von Fahrzeugen gibt es erstaunlicherweise keine eindeutigen Vorschriften. Als Orientierung gilt: Tiefer gelegte Fahrzeuge müssen besetzt mit dem Fahrer und vollem Kraftstofftank ein Hindernis von 800 mm Breite und einer Höhe von 110 mm berührungslos überfahren. Dieser Wert wurde von entsprechenden Gremien beim Bundesverkehrsminister als Maßgabe festgelegt, um Beschädigungen im üblichen Verkehr (nach § 30 StVZO) zu verhindern


    Scheinwerfer & Co.
    Durch die Änderung der Fahrzeughöhe ändert sich auch die Höhe von Anbauteilen bzw. Scheinwerfern. Bei den Beleuchtungseinrichtungen sind jedoch Grenzmaße vorgeschrieben, die weder unter- noch überschritten werden dürfen:


    Frontscheinwerfer 500 mm
    Vordere Fahrtrichtungsanzeiger 350 mm
    Seitliche Fahrtrichtungsanzeiger 500 mm
    Nebelscheinwerfer 250 mm
    Tagfahrleuchten 250 mm
    Seitenmarkierungsleuchten 250 mm
    Nebelschlussleuchte 250 mm
    Rückfahrleuchte 250 mm
    Rückstrahler hinten 350 mm
    Die angegebenen Werte sind die unteren Grenzmaße und dürfen nicht unterschritten werden.


    Sonstiges
    Ist am Fahrzeug eine Anhängerkupplung verbaut, so muss das Maß von Kugelmitte bis Fahrbahn bei voll beladenem Fahrzeug zwischen 350 mm und 420 mm liegen.


    Für eine Änderungsabnahme müssen Sie folgende Dokumente mitbringen:


    Teilegenehmigungen (ABE, ABG, EG, ECE)
    Teilegutachten eines akkreditierten Technischen Dienstes
    Darüber hinaus können bestimmte Änderungen bereits in der nationalen (ABE) oder internationalen Genehmigung (EG-Typgenehmigung) für das Fahrzeug genehmigt sein.




    das funzt mit meinen karren nich :D

  • ähm falsch die maße die du angegeben hast sind die mindestmaße.
    alle beleuchtungsmaße sind hier aufgeführt.


    kennzeichen hat auch ein mindestmaß.


    desweiterengibts fahrwerkgutachten die ne bestimmte bodenfreiheit vorschreiben

    Bin ich stets gefangen wie ein kleiner Engel flügellos
    Tief in einer Welt dessen Menschen mich rücksichtslos
    Quälen mit Wirklichkeit dessen Inhalt mir so leer erscheint
    Wie der Tränenfluß eines Träumers der dem Tag nachweint