Welcher TÜV ist der Beste?

  • ich war bis jetzt immer nur beim TÜV oder bei der dekra. ich war fast immer mit beiden zufireden.
    ich glaube das hat auch weniger mit TÜV, Dekra oder KÜS zutun, sondern mit dem Prüfer selbst. hat er einen guten oder schlechten tag. ist er Opel fan und lässt deshalb beim Golf nix durchgehen was woanders noch gegangen wär.


    man hört aber, dass bei der dekra doch sehr viel eingetragen wird was woanders nicht geht :wink:

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • Zitat

    Original von Golf1.6
    ich glaube das hat auch weniger mit TÜV, Dekra oder KÜS zutun, sondern mit dem Prüfer selbst. hat er einen guten oder schlechten tag. ist er Opel fan und lässt deshalb beim Golf nix durchgehen was woanders noch gegangen wär.
     :wink:


    Schließe mich dieser Meinung an.
    Man kann das bestimmt nicht verallgemeinern, ob dieser oder jener Gutachterverband was taugt.


    Ich hab nur die Erfahrung bei Eintragungen gemacht, dass man immer sicherheitshalber nach einer kostenlosen Vorprüfung fragen sollte.
    Dann sieht man eh schon die Tendenz des Prüfers.


    Ansonsten halt zur nächsten Prüfstelle...
    Das geht natürlich nur, wenn die Dinge, die du entragen lassen willst, nicht total jenseits von gut und böse sind... :D


    Grüße
    Johnny

  • Zitat

    Original von VW Piepe
    Na gut, hätte ja sein können das es einen Verband gibt, der mal ein Auge zukneift.


    ...naja. Achso...wenn du sowas hören willst :) also ich hatte ja bei KÜS das Gefühl, dass es da eher etwas lockerer vom Hockerer abgeht :wink:


    ...der letzte KÜS Betrieb wo ich war hatte so ein bisschen Istanbul Hinterhof Atmosphäre und entspr. locker war die Prüfung. Waren auch ne Menge Autohändler und ausländische Mitbürger dort. Tsjo...wenn du sowas bei euch findest. Da könnt was geeeehn :D :D :D


    cu
    Johnny


    PS: Aber wie immer ist das alles sehr subjektiv...

  • KÜS gibts bei mir viele, aber noch mehr GTÜ!
    Jetzt weiss ich auch warum der Händler für den einen Corrado TÜV gemacht hätte. Er meinte nur das er noch einmal TÜV bekommt und ich sollte doch evtl. TÜV selber machen. Der Corrado sah von unten so aus als ob er mal richtig aufgesetzt hat. Ende vom Lied, ich habe ihn beim Händler gelassen.