91er CL mit etwas Optik Tuning

  • Hi,


    mein Name ist Julian. Bin 19Jahre alt, und neu hier.
    Lese schon ne weile mit, und finde es ganz nett hier.


    Wollte dann auch mal "meinen" Golf zeigen.
    Gehört meiner Oma. Aber nur ich oder meine Mutter fahren den Golf.


    - Golf 2 CL Bj. 91
    - 3-Türer
    - Farbe Royalblau (LA5U)
    - 51 Kw/70 PS Benziner (MKB: PN)
    - 5 Gang Getriebe
    - Sitzheizung :D
    - 2te Hand (in meiner Familie)
    - ~117.000 km gelaufen.


    Habe meinen Lappen seit Oct 06.
    Seit dem habe ich gemacht.


    -Apex Fahrwerk 30/30 mit Monroe Gasmatic
    -RH CUP mit Toyo Proxis 195/50/R15
    -JOM Grill ohne Emblem
    -KA.Tunning Scheinwerfer Klarglas mit Fadenkreutz
    -FK Rüllis in Rot Weiß klar
    -ALU Haubenlifte
    -Sportluftfilter



    Innen
    -3te Bremsleuchte 32 LED's
    -Lederschaltsack mit Alu Schaltknauf
    -Tacho mit DZM
    -Blaue Beleuchtung mit LED's (Schalter+Tacho)
    -Innenraumbeleuchtung mit Weißen LED's


    Und noch nen paar Kleinigkeiten........






    mfg
    Julian

  • Hey Julian, willkommen im Forum. Ich bin mir sicher hier wirst du viele Hilfen für deine weiteren Vorhaben finden.


    Für die ersten Schritte echt nicht schlecht dein Golfi. Seht sehr gepflegt aus von außen. Bilder vom Innenraum wären nicht schlecht :)


    Aber ist echt ne gute Basis Hut ab.

  • Hi,


    danke. Werde mal Fotos vom innenraum machen die Tage.
    Das gepflegt hat er erst seit dem ich ihn fahre :rolleyes:


    Erstbesitzer war mein Uhropa(schon über 70 beim Kauf).Er hat den von 91-98 gehapt. War garagenwagen und wurde eigentlich nur fürs einkaufen und abundzu irgentwohin fahren gebraucht.
    Alles bei VW Scheckheft bis ~ 75tkm.
    Dann hat ihn meine Oma bekommen, aber nie gefahren. Nur meine Mutter.
    Aber nach dem motto "Hauptsache die Räder drehen sich..." :(


    War nicht mal mehr öl am stab!. Die Dämpfer vorne waren so kapput, das die neuen Allwetterreifen innen zu 90% abgefahren waren noch keinem Jahr.


    Dann hatt er auch schon mal auf 1000km in einer Woche 1L Öl gebraucht.


    Ich habe ihm dann neuen Luftfilter und benzinfilter gegönnt und einen Ölzusatz für schlechte dichtungen, und nun gehts.


    Habe ihn auch schon Poliert, der lack war richtig Matt. Und sonn Plastick neu auf alles leisten usw.


    Leider hat er noch auf der Beifahrerseite nen Schaden. Da ist eine mit ihrem Auto rückwerks reingefahren. Habe es soweit es geht mit ner Brechstange und Hammer wieder ausgedöllt.


    mfg
    Julian

  • Herzlich Willkommen von einem anderen PN-Fahrer in Royalblau... allerdings mit 2 Türen mehr :)
    Schönes Auto hast du da, aber ich kann mir nicht Helfen, ne Jettaleiste seh ich da nirgendswo...

  • Hi,


    Danke! Dein Golf auf den Foto's ist aber auch nicht schlecht, und er hat die breite GTI/16V Lippe die ich seit Wochen suche. ;(


    Meine ist von DHL sammt Böserblick, Dachkantenspoiler, Jetterleiste einmal in der mitte geknick worden X(


    Jetterleiste ist doch diese Metall leiste die unten an den Kühlergrill geklippst wird?
    Wenn ja, auf Bild 2 ist die relativ gut zu sehen. ist nicht in Wagenfarbe. Bin noch am überlegen ob ich die nicht schwarz lasse. Finde ich auch ganz nett.


    mfg
    Julian


    Edit: Habe auch ne Original Toyota FB mit ner Waeco ZV verbaut :D

  • und noch ein PN-Fahrer ist hier :D
    hast ein wirklich schicken Golf und sieht echt gut aus aber was ich dir noch raten würde...leg den Heckwischer um :D

  • Habe mir vorhin durch zufall ne anleitung durchgelesen. Ist ja einfach, nur ne Stange umbiegen und den Wischer einmal losmachen und weiter drehen...


    Werde ich wohl mal am WE machen. Hatte gedacht das mann da nen anderes gestänge kaufen muss, weil da mal eins in ebay war.


    Hinten hätte ich auch noch gerne Siglachrom scheiben.

  • sieht fein aus! ;)


    was ich "ändern" würde:


    - chninesischen schriftzug abmachen
    - m3 spiegel wieder gegen die originalen tauschen
    - endtopf tauschen oder die atrappe runter


    aber das ist wohl geschmackssache ;)


    sonst kommt er echt schön dezent rüber!

  • hi!



    schönes auto erstmal... hast du denn den seitenschaden schon beseitigt? oder ist es gar nicht so schlimm?


    was die spiegel angeht, da muss ich mich leider larry anschließen. ich find die originalen auch besser ;)
    aber: geschmackssache - dir muss es ja schließlich gefallen!



    die handyhalterung... ist die an der stelle nicht voll unpraktisch? so von wegen lüftung und so? ich hatte mir deswegen extra eine mit saugnapf geholt, weil ich befürchtete, dass da nicht mehr genung luft durchkommt. und die bedienung ist da unten doch auch nicht so optimal, oder??



    gruß - macone



    ps: machen denn deine oma und deine mutter den ganzen quatsch ohne zu nörgeln mit...? ;)


  • Danke auch für deine Meinung zu meinem Auto...
    Gewissermasen hast du mit der Jetta-Leiste recht, ABER die Jettaleiste ist durchgehen und hat nicht diese Aussparungen für die Scheinwerfer...
    Wie auf dem Bild zu sehen...

  • @ macone


    Danke, also habe keine Probleme mit der Lüftung. Ich habe es dahin gemacht, da ich mein Händy für Navi benutze. Den saugnäpfen vertraue ich nicht wirklich so.
    An dem schade habe ich nocht nicht wieder was gemacht. Denke auch, das ich da nicht mehr viel machen kann. Habe sowas auch noch nie gemacht.


    Meine Oma fährt das Auto ehe nicht, und meiner Mutter past das nicht so wirklich. Aber da das Auto meine Oma gehört, und Sie sagt das ich machen kann was ich will.....


    @ larry


    Als ich den erste dran gemacht hatte, war ich auch am Überlegen. Aber jetzt gefällt mir es eigentlich.


    @ Tobyaz


    Ah ok danke. Dachte immer diese durchgehende ist sonne leiste wie der Grillspoiler.
    Weil von Kamai ja oben und unten Leisten gibt.
    Dan habe ich ne Golf Leiste *g*

  • Also wenn ich sagen darf was mich persönlich an dem Wagen stört, dann sind das folgende Dinge...


    Außenspiegel
    Schriftzug am Heck
    Rückleuchten (da würden die rot-schwarzen von VW viiiiel besser zu passen)
    Kennzeichenhalter aus Chrom (in wenigen Wochen wird alles abgeblättert sein)


    Ok, von dem Lenkradschoner jetzt mal abgesehen...so etwas kann man ja schnell wieder dranmachen wenn er gebraucht wird ;)


    Ich meine, jedem ist es selber überlassen was er an seinem Fahrzeug macht, aber für mich gibt es einfach ein paar Dinge die das Gesamtbild eines Autos extrem verschlechtern.


    Aber nichts für ungut, ist ja nicht böse gemeint! :)

  • Joar, ist ja mein erstes Auto welches ich verschandle :D
    Schwarze Rüllis mag ich nicht so. Die Dunkel Rot/Schwarzen vom GTI eventuel noch.


    Optik ist jetzt erst mal auf eis gelegt. Ne neue Lima muss her.
    Werde wohl gleich ne 90A bessorgen, wegen anlage.


    Und muss mal schauen warum er seit 2 Wochen aufeinmal 2-3l mehr braucht.



    Habe jetzt mal Fotos von der Problemzone gemacht.
    Habe schon versucht etwas auszubeulen. War ja fast bis zur Tür eingedrückt.
    Auf den Fotos schaut es noch schlimmer aus...




    mfg
    Julian

  • Habe heute mal wieder was gemacht am Auto.


    Andere Grillblende (mit Ecken)
    M3 Spiegel und Grillblende sowie die untere Leiste in Wagenfarbe Lackiert.






    mfg
    Julian

  • diese seitlichen kennwood schriftzüge würde ich abmachen

    Bin ich stets gefangen wie ein kleiner Engel flügellos
    Tief in einer Welt dessen Menschen mich rücksichtslos
    Quälen mit Wirklichkeit dessen Inhalt mir so leer erscheint
    Wie der Tränenfluß eines Träumers der dem Tag nachweint