Drosselklappe säubern

  • Moin,


    hab das Problem, dass die große Drosselklappe teilweise klemmt. Also ich beschleunige, geh vom Gas und das Auto beschleunigt weiter. Kommt halt nur ab und zu vor wenn die große Klappe mit aufgeht. Jetzt wollte ich die Drosselklappen runter nehmen und reinigen oder woran kann das liegen? Muss ich was besonderes beachten wenn ich die runter nehme?


    Dennis

  • hallo,


    meine mutter hatte im ihren 95er peugot 106 dasselbe problem. bei ihr war es aber der gaszug. bevor ich mich näher mit dem problem befassen konnte war auch schon der gaszu gerissen. nachdem ich ihn gewechselt hatte war das problem weg. also guck auch mal nach, wie gängig dein gaszug ist.


    naja kannst aber ja mal gucken, wie verdreckt deine drosselklappe ist. wenn sie wirklich richtig verdreckt ist der fehler schon gebannt. wenn nicht ist es vllt was größeres.

  • Hab alles ordentlich sauber gemacht, war ne Menge Rotz drin. Aber klemmen tut die Klappe immer noch. Da wird wohl der Bolzen, an dem die kleine Klappe und die ganzen Federn dran sind einen weg haben. Außerdem hab ich festgestellt dass der Leerlaufschalter nicht mehr schaltet. Also hab ich mir ne neue Klappe bei ebay gekauft.


    So hab gerade die neue Drosselklappe bekommen und auch gleich Unterschiede festgestellt:
    Zum einen klemmt die neue nicht :D


    Aber an der kleinen Drosselklappe ist noch so eine Art Keil dran geschraubt, das hatte die alte nicht. Was hat das damit auf sich? Behindert doch die Luftströmung oder? Bitte um schnelle Antworten, da ich die Klappe möglichst schnell verbauen will. Und jetzt noch gelegenheit wäre dieses Teil evt. zu entfernen. :wink:


    [/IMG]


    [/IMG]


    [/IMG]


    Gruß
    Dennis

  • Jo, also bei den Schrauben wirklich aufpassen - die von der großen Klappe gehen noch, aber bei der kleinen machste die Dinger ganz schnell rund.
    Wenn der Keil bei dir nicht vorhanden war würde ichs tauschen, sonst denke ich mal kanns passieren dass du deinen Leerlauf neu einstellen musst.
    Hast du wirklich die passende Drosselklappe für deinen gesteigert oder zufällig eine vom 80er Audi? Sieht von der Gaszug aufnahme her (soweit mans erkennen kann) nämlich so aus. Hab hier nämlich eine vom Audi rumliegen, die hat diesen Keil, und die andere vom GX nicht... Also nur interesse halber ;)


    Grüße
    RaVeN

  • Der Drosselklappenstutzen sollte die VW Teile-Nr.


    027 133 063 BB für den PL und
    027 133 063 BA für den KR haben.

    Golf II GTI 16V - MKB: PL GKB: 2Y - 50er Ansaugbrücke, KR Einlaßnockenwelle, Fächerkrümmer, D3-Kat - G60 Auspuffanlage - sonst Serie - Laufleistung 335tkm
    Golf I Cabrio - MKB: 2H GKB: AUG - Steuergerät vom PF, TwinTec KLR - sonst Serie - Laufleistung 252tkm

  • Also der Verkäufer sagt dass die Klappe vom PL ist, auf dem Schrott wurde das Teil wohl auch schon mal angeboten, ist mit Edding auf der Seite beschrieben (Golf II 1.8 16V PL). Die einzige Nummer die ich bisher gefunden habe ist B8 336 827 54 027N (hab die Klappe noch nicht sauber gemacht).


    Das Teil sieht auch identisch mit meiner alten Klappe aus bis auf diesen Keil. Kann mir denn keiner sagen wozu der sein soll? Da muss sich doch einer (VW) was bei gedacht haben als der den da angebaut hat.