Rohkarosse mit flügeltüren , fahrwerk etc.

  • Also ich hab ein kleines Problem. Ich hab mir eine Rohkarosse ersteigert, die Flügeltüren ( selbstgemachte und eingetragen per Einzelabnahme )und ein Fahrwerk hat.


    Jetzt zu meiner Frage:


    Die Rohgkarosse steht ca. 150km von mir weit weg. Die Rohkarosse kann ich wahrscheinlich nicht abholen , da ich kein Hänger finde, leider.


    Ich wollte die Teile dann vom Auto abmontieren und mitnehmen. So aber wie mach ich das mit den Flügeltüren? Also wie kann ich das dann mti dem Tüv machen, dass der mir das auch einträgt?! Weil die Flügeltüren "selbstgemacht sind und im Brief auch nur Flügeltüren eingetragen nach irgendwas mit §21 steht.


    Ich bekomm zu den Teilen noch den Brief , wo auch alles eingetragen ist.


    Wäre echt nett wenn mir da jemand helfen köännte!

  • Hänger bekommt man doch in jedem zweiten Baumarkt oder bei ATU zu mieten!
    Gibt hier sogar an der Tanke 'ne Vermietung namens Hansetrail.
    Ich würde die Karosse mit den Eintragungen lieber so nehmen, wie sie ist!

  • Zitat

    Original von BlueOne
    Hänger bekommt man doch in jedem zweiten Baumarkt oder bei ATU zu mieten!
    Gibt hier sogar an der Tanke 'ne Vermietung namens Hansetrail.
    Ich würde die Karosse mit den Eintragungen lieber so nehmen, wie sie ist!


    Genau.


    Risiko ist das der Prüfer die Teile nicht einträgt da selbstgebaut.
    In einer Karosse eingetragen, heißt nicht das sie auch bei dir eingetragen werden.
    Habe schon die tollsten sachen beim TÜV erlebt.


    Autohänger mieten hin und das Teil abholen.


    Dann kannst du den Golf in Ruhe aufbauen ...


    Gruß Alexander 8)

  • Problem bei der sache ist auch, dass ich und keiner meiner bekannten ein Auto mit Anhänger haben :( deshalb muss ich das schonmal ausschließen....


    Andere Vorschläge vielleicht?

  • Hi,


    also ich hab passende Anhänger und auch einen Wagen, mit dem man sowas ziehen kann...


    http://www.haenger24.de


    Allerdings wo wohnst du und wo steht das Ding ?



    An alle anderen im Raum München / Oberbayern. Falls wer mal ähnliche Hilfe braucht, einfach per PN oder im Forum bei mir melden. Bin gerne hilfsbereit.


    Gruß
    JohnnyK

  • Also ich wohne in Essen und das Teil steht im Emsland!



    Wär nicht schlecht ein günstiges angebot zu bekommen!


    Was wäer eigentlich, wenn ich das alles Fotografiere, d.h. ganz genau dokumentiere und dann meinen tüvler vorlege?! Meint ihr sowas geht auch?

  • das kommt immer darauf an welche laune dein Prüfer hat.
    fahr mal hin,erklär was du vorhast,er wird dir schon sagen was er davon hält,oder was er wie haben will.

  • nimm bloß den ganzen wagen mit!



    so haste die zumindest schonmal drin, und wenn der brief nicht verfallen ist, ist die eintragung auch weiterhin gültig!


    ist der aber schon länger wie 18 monate abgemeldet, muss der nach altem recht zur vollabnahme, dann kannste den eh direkt stehen lassen!


    ausser der wagen wurde nach dem 1 märz abgemeldet, dann haste 7 jahre zeit :wink:


    weil wenn nicht dann müsste das in den meisten fällen neu eingetragen werden, und dann biste ganuso weit wie vorher!


    mein kumpel hat so ne oddysee hinter sich, war 7 mal beim tüv, jedes mal hatten die penner was anderes zu meckern!


    ende vom lied: ausgeschlachtet und ne andere karosse mit tüv besorgt!

  • Zitat

    Original von yayo
    also die karosserie ist erst seit ende letzter woche abgemeldet!


    is doch perfekt! :D :D


    dann haste 7 jahre zeit den wieder über den ganz normalen tüv und dann anzumelden, ich denke bis dahin wirste wohl fertig sein! :wink:

  • ist doch net schwer wagen und anhänger mieten holen und das teil steht da udn keinen ärger

    Bin ich stets gefangen wie ein kleiner Engel flügellos
    Tief in einer Welt dessen Menschen mich rücksichtslos
    Quälen mit Wirklichkeit dessen Inhalt mir so leer erscheint
    Wie der Tränenfluß eines Träumers der dem Tag nachweint