Was ist Cooler?! Felgen/Tieferlegung

  • Würde gerne mal von euch ein paar Statemants haben!


    Was findet ihr Cooler bzw Stilgerechter?


    Kleine schlichte Felgen (Pirelli Felgen vom Golf 1/ 6 x 14) dafür aber mächtig Tief (80mm Fahrwerk + -20mm Domcaps = 100mm Tiefer)



    oder



    Große Felgen (7,5 x 16 Borbet BS) und dafür nur so Tief wie mit den Felgen geht... 60/40 ?!



    Gruß Thomas



    PS: Kann ´jemand sowas Faken?! Also eínmal ne weißen G2 mit Pirellis und sau Tief!
    Und dann nen weißen G2 mit 16 Zöllern und 60/40 (wenn sowas in real überhaupt funzt)

  • also mir is mein 60/50 definitiv viel zu hoch und will eh ein kw gewinde haben was ich dann so auf 80 vorn und 70 hinten drehen wollte komme dann zwar viele sachen nicht mehr hoch aber was solls?!? wer tief sein will muss leiden :) aber ich finds viel geiler reifen im radkasten stehen zu haben als so riesiege breite dinger die 5 cm rausgucken zumal man dann auch nicht wirklich tief kann und wenn steinhart sein muss

  • Hi.


    Zum Thema Fahrbarkeit. Tieferlegen bringt fahrtechnisch nur bis zum bestimmten Punkt etwas.
    Immer nur tiefer ist nicht immer besser zu fahren.
    Vom Verschleis bei Lagern Achsen usw. mal abgesehen.


    Auch wenn es Tiefleger freaks gibt - vom fahren und wie das Auto liegt meist dünne Ahnung.


    Fahrwerk ist das meist eh nicht mehr nur Hüpfwerk.
    Richtig schnell bist du auch nicht mehr weil die Karre kaum Kraft auf die Straße kriegt.


    Wenn das Ding nur am springen is geht nix vorwärts - logo :wink:


    Wenn ich mein Setup nehme, was bei mir drin ist - nur geil.
    In der Kurve läßt du alle schleifenden Gurken stehen.
    Aber der Meister fährt auch selber Porsche Rennen und kennt sich aus.


    Wie beim Motor .... je hochgezüchteter desto kleiner die Lebenserwartung.


    Kenne wen der hat auch mal nur Knallharte Dinger gefahren - heute nicht mehr.
    Nur noch max. Sportfahrwerk ab Werk keine superflachen Reifen und Orthopädische Sitze.


    Warum ?
    4 Bandscheiben im Arsch Wirbelsäule beschädigt - er ist 28 Jahre alt. :rolleyes:


    Gruß Alexander =)

  • knüppelhart mache ich auch nicht mehr, ich werde jetzt im september 20 und habe schon rückenschmerzen sobald ich aus dem auto aussteige. das ist auch der grund warum ich seit wochen nur noch mit dem fahrrad zur arbeit fahre. kann ich nun wirklich nicht empfehlen sehr hart zu machen. vom fahrgefühl her ist es natürlich geil wenn du duch die kurven ziehst.
    zum glück habe ich noch die originalen opa sitze bei mir drin, die federn wenigsten ein wenig.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • also rückenprobleme habe ich bei harten fahrzeugen garnicht eher im gegenteil meine rückenschmerzen sind auszuhalten in meinen sportsitzen


    aber knüppelhart is schon ziemlich kacke kenne einen der hat vorne 1 cm federweg und hinten 5 mm das fährt sich ehrlich gesagt nicht mehr schön und das ding is echt steinhart hat aber auch 215er reifen auf 16 zoll rundrum

  • nur die Optik?
    100 tiefer, 7x13 mit 175/50 Reifen ung alles ist gut! Allerdings trägt Dir das keiner ein 8)
    Mein Fahrwerk ist steinhart, Federung? Was'n das? Dazu fahre ich noch einen 19/45 Reifen und Recaro Sitze vom 16V. Das Fahren ist natürlich saugeil, wie ein Brett auf der Straße.