Pinbelegung Digifiz

  • 7-polig, weiss, lang
    T7/1 - Kontrollampe für beheizbare Heckscheibe
    T7/2 - Kontrollampe für Blinker links und Warnlichtanlage
    T7/3 - Kontrollampe für Zweikreis- und Handbremsanlage
    T7/4 - Masse für Lampen, Klemme 31
    T7/5 - zum Zeitsteller für Minuten
    T7/6 - zum Speicherschalter für Multifunktionsanzeige (Reset)
    T7/7 - vom Geber für Geschwindigkeitsmesser (Gebersignal)


    7-polig, weiss, kurz
    7/1 - Kontrollampe für Nebelschlußleuchte
    7/2 - Kontrollampe für Fernlicht
    7/3 - Kontrollampe für Blinker rechts und Warnlichtanlage
    7/4 - Kontrollampe für Generator
    7/5 - zur Abruftaste für Multifunktionsanzeige (Mode)
    7/6 - zum Zeitsteller für Stunden
    7/7 - Drehzahlmessersignal


    9-polig, schwarz, lang
    9/1 - Geber für Kraftstoffvorratsanzeige (Widerstandswert)
    9/2 - Geber für Öltemperatur
    9/3 - frei
    9/4 - frei
    9/5 - zum Öldruckschalter 1,8 bar
    9/6 - Helligkeitsregelung für Lampen
    9/7 - Spannungsversorgung Klemme 15
    9/8 - zum Speicherschalter für Multifunktionsanzeige (Memory)
    9/9 - Kontrollampe für Nebelscheinwerfer


    9-polig, schwarz, kurz
    9/1- Temperaturfühler für Aussentemperatur (Widerstandswert)
    9/2 - Geber für Kühlmitteltemperaturanzeige
    9/3 - zum Öldruckschalter 0,3 bar
    9/4 - Spannungsversorgung Klemme 30),
    9/5 - Steuergerät (Masse), zum Massepunkt am Zylinderkopfdeckel
    9/6 - frei
    9/7 - frei
    9/8 - vom Steuergerät für Kühlmittelmangelanzeige, Klemme 8/G
    9/9 - Kontrollampe für Standlicht

  • Hallo,


    wollte mir den Digifiz im Golf 3 nachrüsten.
    Da fällt mir bei der Pinbelegung auf, dass er gar kein Kontakt für "Momentanverbrauch" hat! Beim Golf 3 Tacho wäre das Pin 26.
    Der Digifiz hat doch auch 'ne MFA mit Verbrauchsanzeige oder nicht?! Woher nimmt die dann die Daten, wenn gar kein Anschluss dafür vorhanden ist?!
    Würde mich freuen über Hilfe...

  • Zitat

    Original von Michael
    Das geht beim Digifiz über Unterdruck.


    Hallo Michael,
    kannst du mir das bitte ein wenig näher erläutern?!
    Wüsste nicht, wo am Tacho was mit Unterdruck läuft. Bei mir jedenfalls (Golf3) ist am Tacho nur 'n 28poliger Stecker und nix weiter. Und das Digifiz soll doch mit den selben Signalen wie der 3er auskommen?!
    Muss aber ehrlich gestehen, dass ich noch kein Digifiz in der Hand hatte...

  • Der Unterdruck wird aus der Ansaugbrücke entnommen. Beim Golf 3 Ist das ein Elektornisches Signal. Dieses PWM Siganl wird vom steuergerät erzeugt, es ist ein Rechecksignal dessen Puls-Pausen Verhältniss aus der Einprotzmenge errechnet wird. Um so kürze die Signalpausen, um so mehr Kraftsoff - umsomehr verbruach.